10,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Redensarten soll man nie wörtlich übersetzen? Im Gegenteil! Es gibt hunderte, die sich in den meisten unserer Sprachen gleichen. Beispiele gefällig? In 68 Sprachen verhält man sich wie »Hund und Katze«! In immerhin 36 sieht man »den Wald vor lauter Bäumen« nicht. Fast alle Europäer wissen, »wo sie der Schuh drückt« und vergießen »Krokodilstränen«, wenn sie nicht den »Löwenanteil« abbekommen. Wie es zu dieser erstaunlichen Gemeinsamkeit kommt? Rolf-Bernhard Essig erklärt es in diesem Buch sehr vergnüglich. Er deckt die Hintergründe und die gemeinsamen Quellen der europäischen Redensarten auf, und schon »fällt es einem wie Schuppen von den Augen«!…mehr

Produktbeschreibung
Redensarten soll man nie wörtlich übersetzen? Im Gegenteil! Es gibt hunderte, die sich in den meisten unserer Sprachen gleichen. Beispiele gefällig? In 68 Sprachen verhält man sich wie »Hund und Katze«! In immerhin 36 sieht man »den Wald vor lauter Bäumen« nicht. Fast alle Europäer wissen, »wo sie der Schuh drückt« und vergießen »Krokodilstränen«, wenn sie nicht den »Löwenanteil« abbekommen. Wie es zu dieser erstaunlichen Gemeinsamkeit kommt? Rolf-Bernhard Essig erklärt es in diesem Buch sehr vergnüglich. Er deckt die Hintergründe und die gemeinsamen Quellen der europäischen Redensarten auf, und schon »fällt es einem wie Schuppen von den Augen«!
Autorenporträt
Till Laßmann ist freier Illustrator, Animator und Eventzeichner. Er zeigt seine Werke auch in eigenen Ausstellungen und ist als Dozent an der Design Schule Schwerin, der Fresenius Schule in Hamburg und der Mediadesign Schule in Berlin tätig.