Maja und der Zauberfuchs / Sternenfreunde Bd.1 - Chapman, Linda
Zur Bildergalerie
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Davon träumt jedes Kind: ein kleiner Fuchs als Zauberlehrer
Die 9-jährige Maja begegnet im Wald einem zutraulichen kleinen Fuchs. Zu ihrer Freude kann sie mit ihm sprechen, denn er wurde von der »Sternenwelt« zu den Menschen entsandt, um mithilfe eines Kindes, das an Magie glaubt, Gutes zu tun und Böses zu bekämpfen. Und schon bald wartet eine erste Bewährungsprobe auf die beiden Sternenfreunde: Majas große Schwester verhält sich seltsam und scheint von einem bösen Geist besessen ...…mehr

Produktbeschreibung
Davon träumt jedes Kind: ein kleiner Fuchs als Zauberlehrer

Die 9-jährige Maja begegnet im Wald einem zutraulichen kleinen Fuchs. Zu ihrer Freude kann sie mit ihm sprechen, denn er wurde von der »Sternenwelt« zu den Menschen entsandt, um mithilfe eines Kindes, das an Magie glaubt, Gutes zu tun und Böses zu bekämpfen. Und schon bald wartet eine erste Bewährungsprobe auf die beiden Sternenfreunde: Majas große Schwester verhält sich seltsam und scheint von einem bösen Geist besessen ...

  • Produktdetails
  • Sternenfreunde .1
  • Verlag: cbj
  • Originaltitel: Star Friends
  • Seitenzahl: 171
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: 23. Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 22mm
  • Gewicht: 255g
  • ISBN-13: 9783570175606
  • ISBN-10: 357017560X
  • Artikelnr.: 52391813
Autorenporträt
Chapman, Linda§Linda Chapman ist Bestsellerautorin und hat über 200 Bücher geschrieben (u.a. die Erfolgsreihe »Sternenschweif«). Das größte Kompliment für sie ist, wenn ein Kind ihr erzählt, dass ihre Bücher es zum Lesen gebracht haben. Linda Chapman lebt auf dem Land mit ihrem Ehemann, drei Kindern, drei Hunden und drei Ponys. Wenn sie nicht schreibt, liest und reitet sie gerne oder besucht Schulen und Bibliotheken, um über das Schreiben zu sprechen.
Rezensionen
»Voller Magie und liebevoller Freundschaft. Gerade zum Ende hin wurde es erstaunlich spannend!« foxybooks