Die Nebel von Avalon - Diverse
Statt 13,99 €**
10,99 €
versandkostenfrei*


inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
5 °P sammeln

    DVD

4 Kundenbewertungen

England in einer Zeit des Umbruchs: Die Unruhe äußerer Bedrohungen durch die Sachsen wird durch den Widerstreit zwischen alter und neuer Religion verstärkt. Eine stützende Macht des Landes ist Viviane, die derzeitige "Herrin des Sees". Sie schmiedet einen lang angelegten Plan, der einen Hochkönig hervorbringen soll, der das Land - und die alte Religion - ein für alle Mal stärken soll: Arthur, der Halbbruder ihrer Nichte Morgaine, in der sie selbst ihre würdige Nachfolgerin sieht. Vivianes Plan könnte aufgehen, wäre da nicht ihre Schwester Morgaine, die ihre eigenen machthungrigen Pläne spinnt.…mehr

Produktbeschreibung
England in einer Zeit des Umbruchs: Die Unruhe äußerer Bedrohungen durch die Sachsen wird durch den Widerstreit zwischen alter und neuer Religion verstärkt. Eine stützende Macht des Landes ist Viviane, die derzeitige "Herrin des Sees". Sie schmiedet einen lang angelegten Plan, der einen Hochkönig hervorbringen soll, der das Land - und die alte Religion - ein für alle Mal stärken soll: Arthur, der Halbbruder ihrer Nichte Morgaine, in der sie selbst ihre würdige Nachfolgerin sieht. Vivianes Plan könnte aufgehen, wäre da nicht ihre Schwester Morgaine, die ihre eigenen machthungrigen Pläne spinnt. Avalon scheint unwiederbringlich in den Nebeln der Zeit unterzugehen...

Bonusmaterial

- Interview Bernd Eichinger und Anjelica Huston - Darsteller-Infos
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: Constantin Film
  • Gesamtlaufzeit: 176 Min.
  • Erscheinungstermin: 5. November 2015
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 1.78:1 / SDTV 576i (PAL) / Anamorph
  • Tonformat: Deutsch DD 5.1 ...
  • EAN: 4011976875383
  • Artikelnr.: 30114403
Autorenporträt
Anjelica Huston, geboren 1951, ist die Tochter des Filmregisseurs John Huston ("Moby Dick", "Misfits", "African Queen") und der Ballerina Enrica Soma. Sie wuchs in Irland und England auf. Der Durchbruch gelang ihr durch ihre Rolle in einem der letzten Filme John Hustons, "Die Ehre der Prizzis", für die sie einen Oscar gewann. Seitdem war sie in vielen Filmen zu sehen, u.a. in "Die Royal Tenenbaums" und "Die Addams Family". Anjelica Huston lebte von 1973 bis 1989 mit Jack Nicholson zusammen. Heute ist ihr Lebensmittelpunkt noch immer Kalifornien.