Aus vergangenen Tagen - Ruder, Dominik
5,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Vor etwa 50 Jahren ließ Paul ein ganz besonderes Schmuckstück anfertigen. Er wollte seiner Marianne endlich einen Heiratsantrag machen. Es sollte allerdings kein gewöhnlicher Ring sein, sondern eine symbolische Kette. Zu seinem Pech sah er diese das letzte Mal, als sie durch den Abfluss eines Cafés in die Kanalisation verschwand. Jahre später entdeckt Paul eine Frau und glaubt, seine Kette an ihrem Hals zu erkennen. Kaum will er mit ihr reden, ist die Unbekannte jedoch verschwunden. Es beginnt die Suche und seine verrückte Freundin Tina unterstützt ihn tatkräftig dabei. Werden es die beiden…mehr

Produktbeschreibung
Vor etwa 50 Jahren ließ Paul ein ganz besonderes Schmuckstück anfertigen. Er wollte seiner Marianne endlich einen Heiratsantrag machen. Es sollte allerdings kein gewöhnlicher Ring sein, sondern eine symbolische Kette. Zu seinem Pech sah er diese das letzte Mal, als sie durch den Abfluss eines Cafés in die Kanalisation verschwand. Jahre später entdeckt Paul eine Frau und glaubt, seine Kette an ihrem Hals zu erkennen. Kaum will er mit ihr reden, ist die Unbekannte jedoch verschwunden. Es beginnt die Suche und seine verrückte Freundin Tina unterstützt ihn tatkräftig dabei. Werden es die beiden junggebliebenen Altersheimbewohner schaffen, die mysteriöse Frau und Pauls verlorener Kette zu finden? Und wieso bekommt das Duo sogar Schwierigkeiten mit der Polizei?
  • Produktdetails
  • Verlag: DerFuchs-Verlag
  • Seitenzahl: 108
  • Erscheinungstermin: 29. Mai 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 125mm x 6mm
  • Gewicht: 122g
  • ISBN-13: 9783945858363
  • ISBN-10: 3945858364
  • Artikelnr.: 48386495
Autorenporträt
Dominik Ruder wurde 1997 in Gifhorn geboren. Im Moment ist er Student auf Lehramt an der technischen Universität Braunschweig und arbeitete nebenbei als Nachhilfelehrer in einem Institut. Sein erstes Werk, mit dem Titel "Die Anhänger der Liebe", entstand innerhalb von drei Monaten und weckte in ihm die Freude am Schreiben. Zu seinen Lieblingsautoren zählen J.K. Rowling, Rick Riordan und Suzanne Collins. Wenn er sich nicht gerade mit seinem Studium beschäftigt, dann schaut er Filme oder Serien, liest selbst, spielt Videospiele, kümmert sich um seine Pflänzchen oder genießt die Zeit mit seiner Familie und seinen Freunden.