Statt 18,99 €**
10,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
5 °P sammeln
  • Format: PDF


Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 76 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Für die vorliegende empirische Studie wurden im April-Mai 2006 100 jüdische Einwanderer aus ganz Deutschland anhand eines Fragebogens befragt. Das Ziel dieser Untersuchung bestand darin, die soziokulturellen Hintergründe der Befragten zu untersuchen und festzustellen, ob diese Migrantengruppe gemeinsame Gesetzmäßigkeiten im Bezug auf den Prozess des Zweitspracherwerbs und Erstspracherhalts aufweist.…mehr

Produktbeschreibung
Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 76 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Für die vorliegende empirische Studie wurden im April-Mai 2006 100 jüdische Einwanderer aus ganz Deutschland anhand eines Fragebogens befragt. Das Ziel dieser Untersuchung bestand darin, die soziokulturellen Hintergründe der Befragten zu untersuchen und festzustellen, ob diese Migrantengruppe gemeinsame Gesetzmäßigkeiten im Bezug auf den Prozess des Zweitspracherwerbs und Erstspracherhalts aufweist.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 108
  • Erscheinungstermin: 15. Juli 2007
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783638780551
  • Artikelnr.: 37432770