14,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Durch den zunehmenden Einsatz von erneuerbaren Energien befindet sich das deutsche Elektrizitätsversorgungssystem in einer grundlegenden Transformation. Dies wirkt sich auf verschiedenste Bereiche der Energiewirtschaft aus. Ein Beispiel hierfür ist der Stromhandel. Die häufig starken, durch externe Faktoren wie Wind und Sonne bestimmten Fluktuationen der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien führen gegenüber dem Handel mit Strom aus konventionellen Energieträgern zu signifikant anderen Rahmenbedingungen. Dies erfordert unter anderem die Verwendung von zuverlässigen Prognosen der…mehr

Produktbeschreibung
Durch den zunehmenden Einsatz von erneuerbaren Energien befindet sich das deutsche Elektrizitätsversorgungssystem in einer grundlegenden Transformation. Dies wirkt sich auf verschiedenste Bereiche der Energiewirtschaft aus. Ein Beispiel hierfür ist der Stromhandel. Die häufig starken, durch externe Faktoren wie Wind und Sonne bestimmten Fluktuationen der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien führen gegenüber dem Handel mit Strom aus konventionellen Energieträgern zu signifikant anderen Rahmenbedingungen. Dies erfordert unter anderem die Verwendung von zuverlässigen Prognosen der Stromerzeugungsleistung. Darüber hinaus sind beim Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien auch verschiedene gesetzliche und regulatorische Besonderheiten zu beachten. In dieser Veröffentlichung werden die wesentlichen Aspekte des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien in kompakter Form dargestellt.
  • Produktdetails
  • essentials
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: .86369513
  • 2014
  • Seitenzahl: 60
  • Erscheinungstermin: 11. August 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 148mm x 7mm
  • Gewicht: 99g
  • ISBN-13: 9783658059408
  • ISBN-10: 3658059400
  • Artikelnr.: 41346074
Autorenporträt
Dr. Dietmar Richard Graeber ist Referent für Sonderaufgaben im Bereich Energiemarkt eines Übertragungsnetzbetreibers und dort für wesentliche Bereiche des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien zuständig.
Inhaltsangabe
Überblick über den deutschen Strommarkt.- Gesetzliche Förderung erneuerbarer Energien.- Vermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien.
Rezensionen
"... Gerichtet ist das Buch neben Fach- und Führungskräften auch an den Studierende und Lehrende sowie Strommarktinteressierte ..." (Till Weber, in: Renews - Newsletter der Agentur für Erneuerbare Energien, unendlich-viel-energie.de, 30. Juni 2015)