11,00 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Denn die Wahrheit stirbt mitZwei verschwundene Frauen, aber weit und breit keine Leichen - dennoch wird ein Mann wegen Mordes verurteilt.Ein Doppelmord, bei dem alle Verdächtigen ein wasserdichtes Alibi haben, einer aber trotzdem hinter Gittern landet - kann das richtig sein?Ein regelrechtes Gemetzel, für das jemand gänzlich ohne Beweise verhaftet und verurteilt wird. Zu Recht? Oder ist der wahre Täter noch auf freiem Fuß?Strafverteidiger Dr. Alexander Stevens wird immer wieder mit dem Problem konfrontiert, ob die Richtigen auf der Anklagebank sitzen. Anhand aktueller und wahrer Fälle geht er…mehr

Produktbeschreibung
Denn die Wahrheit stirbt mitZwei verschwundene Frauen, aber weit und breit keine Leichen - dennoch wird ein Mann wegen Mordes verurteilt.Ein Doppelmord, bei dem alle Verdächtigen ein wasserdichtes Alibi haben, einer aber trotzdem hinter Gittern landet - kann das richtig sein?Ein regelrechtes Gemetzel, für das jemand gänzlich ohne Beweise verhaftet und verurteilt wird. Zu Recht? Oder ist der wahre Täter noch auf freiem Fuß?Strafverteidiger Dr. Alexander Stevens wird immer wieder mit dem Problem konfrontiert, ob die Richtigen auf der Anklagebank sitzen. Anhand aktueller und wahrer Fälle geht er der spannenden Frage nach: Gibt es den perfekten Mord? Oder anders: Kann es ihn trotz modernster Forensik und Kriminaltechnik heute überhaupt noch geben?Mit kriminalistischem Insiderwissen und großem Erzähltalent hat sich Alexander Stevens bereits mehrfach einen Platz auf der SPIEGEL-Bestsellerliste erschrieben. Von ihm erschienen im Piper Verlag ebenfalls »Aussage gegen Aussage«, »Verhängnisvolle Affären« und »9 1/2 perfekte Morde«.
Autorenporträt
Dr. Alexander Stevens ist Fachanwalt für Strafrecht und einem breiten Publikum als Buchautor und Anwalt in verschiedenen TV-Formaten bekannt (u.a. »Die spektakulärsten Kriminalfälle der Geschichte«, »Richter Alexander Hold« und »Paragraphen-Schlupflöcher«). Zuletzt erschien von ihm bei Piper der Spiegel-Bestseller »9 ¿ perfekte Morde«, »Verhängnisvolle Affären« und »Aussage gegen Aussage«.
Rezensionen
»Dieses Buch ist ein klares Muss für alle True Crime-Fans. Spannend und auch für Laien verständlich werden die Urteilsfindungen erklärt. Allzuoft kommt man dabei vom Schmunzeln, ins Kopfschütteln. Mir hat das Lesen auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht.« pickwickbuchclub 20220526