14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Immunologin Dr. Jenna Macciochi liefert neueste wissenschaftliche Erkenntnisse rund um das Immunsystem und zeigt, warum es für ein gesundes langes Leben so wichtig ist. Sie erklärt, warum manche Menschen anscheinend nie krank werden, warum Autoimmunerkrankungen drastisch zunehmen und warum das Immunsystem nicht nur vor Viren schützt, sondern vielen Krankheiten vorbeugt. Außerdem verdeutlicht Dr. Macciochi den Zusammenhang zwischen Immunsystem und Ernährung, Bewegung, Schlaf, Hormonhaushalt sowie psychischer Gesundheit. Denn wer versteht, wie das Immunsystem funktioniert, kann es ganz gezielt unterstützen, um dauerhaft gesund zu bleiben.…mehr

Produktbeschreibung
Immunologin Dr. Jenna Macciochi liefert neueste wissenschaftliche Erkenntnisse rund um das Immunsystem und zeigt, warum es für ein gesundes langes Leben so wichtig ist. Sie erklärt, warum manche Menschen anscheinend nie krank werden, warum Autoimmunerkrankungen drastisch zunehmen und warum das Immunsystem nicht nur vor Viren schützt, sondern vielen Krankheiten vorbeugt. Außerdem verdeutlicht Dr. Macciochi den Zusammenhang zwischen Immunsystem und Ernährung, Bewegung, Schlaf, Hormonhaushalt sowie psychischer Gesundheit. Denn wer versteht, wie das Immunsystem funktioniert, kann es ganz gezielt unterstützen, um dauerhaft gesund zu bleiben.

  • Produktdetails
  • Verlag: Goldmann
  • Originaltitel: IMMUNITY - The Science of Staying Well
  • Deutsche Erstausgabe
  • Seitenzahl: 463
  • Erscheinungstermin: 21. Juni 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 131mm x 40mm
  • Gewicht: 535g
  • ISBN-13: 9783442179190
  • ISBN-10: 344217919X
  • Artikelnr.: 60483392
Autorenporträt
Dr. Jenna Macciochi ist Dozentin an der Sussex University und erforscht seit mehr als 20 Jahren den Einfluss unseres modernen Lebensstils auf das Immunsystem. Ihr ist es ein besonderes Anliegen, die wissenschaftlichen Erkenntnisse zur enormen Bedeutung des Immunsystems einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Sie lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern in Brighton, England.
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur Dlf Kultur-Rezension

Rezensent Michael Lange rät, die Nase zur Steigerung der Gesundheit in dieses Buch der Immunbiologin Jenna Macchiochi zu stecken. Denn wer in diesem 460-Klotz blättert, kann allerhand lernen, fährt der Kritiker fort. Das Buch bietet weniger Fachwissen als Alltagstipps, aber diese sind auf dem Stand der aktuellsten Forschung, erklärt der Kritiker, der hier erfährt, weshalb es sich nicht immer empfiehlt, zu Antibiotika zu greifen, wie Immunzellen mit Bakterien und Viren zusammenwirken oder weshalb Daumenlutschen und Nasebohren bei Kindern durchaus sinnvoll sind. Die Autorin verpackt die Menge an Informationen gut verständlich und hält die Balance zwischen Schul- und Alternativmedizin, lobt der Rezensent.

© Perlentaucher Medien GmbH
»Wer wissen will, wie das Immunsystem wirklich funktioniert, ohne gleich zum Immunologen zu werden, für den oder die ist dieses Buch perfekt« deutschlandfunkkultur.de