13,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft II), Veranstaltung: Christlicher Konservatismus nach der Französischen Revolution , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit dient dem Zweck die Kernaussagen der politischen Philosophie Jean Jacques Rousseaus der von Thomas Hobbes gegenüber zu stellen. Obwohl beide Autoren aus verschiedenen Epochen stammen- Hobbes aus dem 16. Jhd., Rosseau aus dem 18. Jhd.- ist es durchaus legitim die…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politische Wissenschaft II), Veranstaltung: Christlicher Konservatismus nach der Französischen Revolution , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit dient dem Zweck die Kernaussagen der politischen Philosophie Jean Jacques Rousseaus der von Thomas Hobbes gegenüber zu stellen. Obwohl beide Autoren aus verschiedenen Epochen stammen- Hobbes aus dem 16. Jhd., Rosseau aus dem 18. Jhd.- ist es durchaus legitim die Hauptwerke beider Philosophen zu vergleichen, zumal Rosseau selbst sich immer wieder auf den hobbschen "Leviathan" in seinem "Contrat social" bezieht.