Classroom Management. Unterrichtsstörungen und präventive Maßnahmen - Anonym

EUR 13,99
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Als zukünftige Lehrkraft ist das Classroom Management und der Umgang mit Störungen elementar und basal für die Arbeit mit Schülerinnen und Schüler. Wie Lohmann treffend sagt: "Störungsfreier Unterricht ist eine didaktische Fiktion.". Also geht es nicht darum, den perfekten, störungsfreien Unterricht zu schaffen, sondern der Frage nachzugehen, wie man einen möglichst störungsfreien Unterricht gestaltet und…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Als zukünftige Lehrkraft ist das Classroom Management und der Umgang mit Störungen elementar und basal für die Arbeit mit Schülerinnen und Schüler. Wie Lohmann treffend sagt: "Störungsfreier Unterricht ist eine didaktische Fiktion.". Also geht es nicht darum, den perfekten, störungsfreien Unterricht zu schaffen, sondern der Frage nachzugehen, wie man einen möglichst störungsfreien Unterricht gestaltet und welche Maßnahmen man präventiv treffen kann. Die vorliegende Arbeit befasst sich zunächst und insbesondere mit Unterrichtsstörungen. Wie werden diese definiert, was sind ihre Erscheinungsformen und Ursachen? In einem weiteren Schritt thematisiert die Arbeit das Classroom Management, um präventive Strategien abzuleiten und etwaige Handlungsspektren zu benennen. Es geht explizit nicht um einen
praktischen Leitfaden, sondern um das Verständnis, wie und was Unterrichtsstörungen sind und auf welchen Ebenen man Klassen und Klassensysteme betrachten kann und wo etwaige Handlungsmöglichkeiten ansetzen können. Diesem Ansatz geht die Überzeugung voraus, dass ein leichteres praktisches Umsetzen, ein theoretisches und wissenschaftliches Verständnis der Begriffe und Strukturen erfordert. Nach einer Begriffsklärung von Classroom Management, skizziert die Arbeit wichtige Ergebnisse Kounins bezüglich des Classroom Managements und Handlungsdimensionen von Lehrkräften. Borichs Ansatz wird hinzugezogen, um Kounins Dimensionen um drei Perspektiven zu erweitern. Letztendlich ist es das Ziel der meisten Lehrkräfte einen störungsarmen Unterricht zu ermöglichen und die Klasse so zu führen, dass dies möglich ist. Vorliegende Erarbeitung gibt in erster Linie theoretische und strukturelle Betrachtungen von Unterricht, Unterrichtsstörungen und Maßnahmen und eröffnet im Weiteren Betrachtungen und Möglichkeiten praxisnaher Techniken, um einen störungsfreien Klassenraum zu führen.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V418607
  • Verlag: Grin Verlag
  • Seitenzahl: 20
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 20 S. 210 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 1mm
  • Gewicht: 44g
  • ISBN-13: 9783668681194
  • ISBN-10: 3668681198
  • Best.Nr.: 52387732