besser anders weiter so?
28,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die krisenhafte Entwicklung der letzten Monate hat schmerzhaft offengelegt, auf welch tönernen Füßen viele unserer Gewissheiten und Routinen stehen. In solchen Zeiten sind Führung und die Übernahme von Verantwortung wichtiger denn je. In diesem Band geben herausragende Wirtschaftsführer aus unterschiedlichen Branchen und prominente Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft Einblicke in ihre Erfahrungen mit herausfordernden Führungssituationen und Antworten darauf, wie wir heute "besser", warum wir "besser anders" und wie wir "anders weiter" führen. Denn klar ist: Nur "weiter so" kann es nicht gehen.…mehr

Produktbeschreibung
Die krisenhafte Entwicklung der letzten Monate hat schmerzhaft offengelegt, auf welch tönernen Füßen viele unserer Gewissheiten und Routinen stehen. In solchen Zeiten sind Führung und die Übernahme von Verantwortung wichtiger denn je. In diesem Band geben herausragende Wirtschaftsführer aus unterschiedlichen Branchen und prominente Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft Einblicke in ihre Erfahrungen mit herausfordernden Führungssituationen und Antworten darauf, wie wir heute "besser", warum wir "besser anders" und wie wir "anders weiter" führen. Denn klar ist: Nur "weiter so" kann es nicht gehen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Herder, Freiburg
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 376
  • Erscheinungstermin: 29. Juni 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 141mm x 38mm
  • Gewicht: 630g
  • ISBN-13: 9783451399817
  • ISBN-10: 3451399814
  • Artikelnr.: 58879210
Autorenporträt
Trümper, Frank§
Frank Trümper studierte Geschichte, Volkswirtschaft und Philosophie in Hamburg, Frankfurt am Main und London. Nach seinem Berufseintritt als Top-Management-Trainee der Bertelsmann AG war er viele Jahre in Führungspositionen sowohl im Profit- wie im Non-for-Profit-Sektor tätig. Als Leiter (Managing Director) des Bereichs Corporate Social Responsibility der Deutschen Bank und Mitglied des Vorstands der Deutsche Bank Stiftung verantwortete Trümper die strategische und organisatorische Neuausrichtung des weltweiten gesellschaftlichen Engagements des Unternehmens. 2006 übernahm er die Geschäftsführung der gerade neu gegründeten Organisation von Common Purpose in Deutschland.  Seit 2011 ist Trümper Geschäftsführer der Baden-Badener Unternehmergespräche. Trümper ist Fellow der Atlantik-Brücke, "Young Leader of Tomorrow" des World Economic Forums in Davos, Mitglied im Großen Konvent der Evangelischen Akademie Arnoldshain, im Ideenrat des Zentrums für GesellschaftlichenFortschritts sowie im Trägerverein Common Purpose Deutschland e.V.