Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 7,00 €
  • Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Eine Liebesgeschichte hat sich damals in den 50er-, 60er-Jahren angebahnt, die bis heute andauert ... "Bella Italia" ist die Einladung zu einer Zeitreise, die neben Anekdoten und Geschichten von damals auch das Heute nicht vergisst. (Frankfurter Rundschau)
Reiseführer über das Sehnsuchtsland der Deutschen gibt es deshalb wie Sand am Meer, doch die vorliegende Sonderedition aus dem Hause Polyglott hat ein besonderes Lob verdient ... . Besonderes Flair verleiht dem Band die Bebilderung mit Fotomotiven damals und heute - Bella Italia eben. (www.wein-und-markt.de)
Entstanden ist ein
…mehr

Produktbeschreibung
Eine Liebesgeschichte hat sich damals in den 50er-, 60er-Jahren angebahnt, die bis heute andauert ... "Bella Italia" ist die Einladung zu einer Zeitreise, die neben Anekdoten und Geschichten von damals auch das Heute nicht vergisst. (Frankfurter Rundschau)

Reiseführer über das Sehnsuchtsland der Deutschen gibt es deshalb wie Sand am Meer, doch die vorliegende Sonderedition aus dem Hause Polyglott hat ein besonderes Lob verdient ... . Besonderes Flair verleiht dem Band die Bebilderung mit Fotomotiven damals und heute - Bella Italia eben. (www.wein-und-markt.de)

Entstanden ist ein besonders schönes Reisebuch, das die Zeit bis zum Sommerurlaub mit Sicherheit verkürzen und versüßen wird. (Buchmedia Magazin)

Bewundert, geliebt, bisweilen überrannt - es gibt viele Orte in Italien, die schon vor 20, 30, 50 oder 100 Jahren Besucher fasziniert und bis heute ihre Attraktivität bewahrt haben. Wir stellen in diesem Buch 50 Touren vor und beschreiben das Damals und das Heute. Wir folgen zum Beispiel Audrey Hepburn nach Rom und lassen uns wie Prinzessin Anne auf der Spanischen Treppe verzaubern. Wir besteigen wie Mick Jagger eine Gondel in Venedig und schippern den Canal Grande hinunter. Wir besuchen die Zitronenhaine am Gardasee und die Heimat der Grappa im Veneto - Orte, deren Geschichte teils in Vergessenheit geriet, teils noch sehr lebendig ist. Zu jeder Tour empfehlen wir aktuelle Hotels, Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. Mit herausnehmbarer kulinarischer Landkarte.
Autorenporträt
Stadler, EvaEva Stadler, Jahrgang 1976, ist Redakteurin und Gestalterin. Für den Verlag Travel House Media hat sie u. a. die Reihen Merian aktiv und edition FÜR SIE entworfen sowie die Bände "Bella Italia" (Polyglott) und "Typisch deutsch?" (Holiday) realisiert. Für das Holiday-Buch "Yes we camp!" war sie mit dem Wohnmobil in Deutschland und Nordeuropa unterwegs. Ihr europäisches Lieblingsreiseland ist Norwegen, ihr Traumziel Japan.