19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln


    Gebundenes Buch

4 Kundenbewertungen

In ihrem Bestseller "Jedes Kind kann Regeln lernen" zeigt Ihnen Annette Kast-Zahn, wie Sie Ihre Kinder von 0 - 10 liebevoll und konsequent zugleich erziehen können. Mein Kind macht, was es will! - Mein Sohn benimmt sich unmöglich! - Meine Tochter will ständig beschäftigt werden! - so oder so ähnlich lauten häufig die Klagen von Müttern und Vätern. Und tatsächlich: Unsere Kinder wissen oft ganz genau, wie sie ihren Willen durchsetzen können. Als Eltern reagieren wir häufig ratlos oder genervt - und machen so alles nur noch schlimmer. In diesem GU-Ratgeber erfahren Sie, wie Sie wirksam Grenzen…mehr

Produktbeschreibung
In ihrem Bestseller "Jedes Kind kann Regeln lernen" zeigt Ihnen Annette Kast-Zahn, wie Sie Ihre Kinder von 0 - 10 liebevoll und konsequent zugleich erziehen können. Mein Kind macht, was es will! - Mein Sohn benimmt sich unmöglich! - Meine Tochter will ständig beschäftigt werden! - so oder so ähnlich lauten häufig die Klagen von Müttern und Vätern. Und tatsächlich: Unsere Kinder wissen oft ganz genau, wie sie ihren Willen durchsetzen können. Als Eltern reagieren wir häufig ratlos oder genervt - und machen so alles nur noch schlimmer. In diesem GU-Ratgeber erfahren Sie, wie Sie wirksam Grenzen setzen und sinnvolle Verhaltensregeln vermitteln können: für ein harmonisches Familienleben, in dem Kinder und Eltern sich gegenseitig unterstützen und respektieren.
  • Produktdetails
  • GU Erziehung
  • Verlag: Gräfe & Unzer
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 5. August 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 167mm x 17mm
  • Gewicht: 540g
  • ISBN-13: 9783833836169
  • ISBN-10: 3833836164
  • Artikelnr.: 38077295
Autorenporträt
Kast-Zahn, Annette
Annette Kast-Zahn, Jahrgang 1956, ist die Top-Autorin für Erziehungsfragen. Als Mutter von drei Kindern, praktizierende Diplom-Psychologin und Verhaltenstherapeutin besitzt sie einen einzigartigen Erfahrungsschatz, aus dem sie reichlich schöpft. Jeweils fünf Jahre arbeitete sie in einem Heim für verhaltensauffällige Kinder sowie in einer kinderpsychologischen Praxis. Seit 1991 hat Annette Kast-Zahn eine eigene Praxis in Reutlingen und berät Eltern mit normalen Erziehungsproblemen bis hin zu denen mit ¿schwierigen¿ Kindern. Nebenbei gibt sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen in vielen Vor-trägen und Fortbildungsveranstaltungen weiter. Annette Kast-Zahn hat mit besonders wirksamen Er-ziehungsmethoden in Büchern wie ¿Jedes Kind kann schlafen lernen¿ und ¿Jedes Kind kann Regeln lernen¿ große Bekanntheit erlangt.
Rezensionen
Der praktische Erziehungsratgeber
"Mein Baby will immer beschäftigt werden." "Meine Tochter ist so heikel, sie isst fast nichts mehr, was auf den Tisch kommt." "Mein Sohn macht ständig Theater, wenn er ins Bett soll!" Was machen wir Eltern nur falsch? Sind die Kinder von heute "schwieriger"? "Unsere Kinder sind nicht anders als früher, Kinder und Eltern müssen lernen, richtig miteinander umzugehen", sagt die Diplom-Psychologin und Verhaltenstherapeutin Annette Kast-Zahn in ihrem Ratgeber Jedes Kind kann Regeln lernen.
Erziehen heißt positiv lenken
Um im Alltag klar zu kommen, müssen beide Seiten, Eltern wie Kinder, Regeln vereinbaren und einhalten - das ist der Kerngedanke dieses Praxisbuches. Doch was sind Regeln? Annette Kast-Zahn geht es nicht darum, Kindern Verhaltensmuster aufzuzwingen, sie zu "dressieren". Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, sie fühlen und denken in anderen Strukturen. Wer diese Denk- und Gefühlsmuster versteht, kann auch damit umgehen. Kinder, so Annette Kast-Zahn, wollen beachtet werden, die Aufmerksamkeit der Eltern auf sich ziehen, und das, wie es scheint, um (fast) jeden Preis - Nörgeln beim Essen, Meckern beim Anziehen u.v.m. Sobald Eltern darauf eingehen und nachgeben, kann es passieren, dass ihr Kind noch unausstehlicher wird: es versteht das Verhalten der Eltern als ein Signal, das ihm sagt: "Ich muss mich nur schlecht benehmen, und schon kümmert man sich um mich!" In sechs Kapiteln legt Annette Kast-Zahn dar, wie solche negativen Verhaltensmuster bereits ab dem Babyalter durchbrochen werden können und entwickelt eine Erziehungs-Strategie des "positiven Lenkens", die sich, wie viele Eltern berichten, bestens bewährt. Mit zahlreichen Fallbeispielen aus der Praxis! Von Kinderärzten empfohlen! (Birgit Kuhn)…mehr