7,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Vergangenheit holt sie alle ein. Manche versuchen vor ihr davon zu rennen, so wie Dr. Johann Kränz, der dabei alles zurück lässt. Auch sich selbst. Andere geben nicht auf und stellen sich jeder noch so absurden Herausforderung. Denn die Gesellschaft prüft Anton Grunik immer wieder aufs Neue. Und wieder andere werden als Spielball immer tiefer in einen Strudel der Gewalt und der Intrige hineingezogen. Machtlos muss Aron mitansehen, wie ihm alles entgleitet, was er liebt. Sie alle sind auf der Flucht. Es gibt kein Entkommen und es gibt kein Vergessen.…mehr

Produktbeschreibung
Die Vergangenheit holt sie alle ein.
Manche versuchen vor ihr davon zu rennen, so wie Dr. Johann Kränz, der dabei alles zurück lässt. Auch sich selbst.
Andere geben nicht auf und stellen sich jeder noch so absurden Herausforderung. Denn die Gesellschaft prüft Anton Grunik immer wieder aufs Neue.
Und wieder andere werden als Spielball immer tiefer in einen Strudel der Gewalt und der Intrige hineingezogen. Machtlos muss Aron mitansehen, wie ihm alles entgleitet, was er liebt.
Sie alle sind auf der Flucht. Es gibt kein Entkommen und es gibt kein Vergessen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 24. Juli 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 14mm
  • Gewicht: 217g
  • ISBN-13: 9783744812887
  • ISBN-10: 374481288X
  • Artikelnr.: 48258493
Autorenporträt
Höpfl, Michael
Michael Höpfl studiert und lebt in Regensburg. Menschen, die vom Regen leben ist seine erste Sammlung von Kurzgeschichten.