17,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Apygárda - Aufstieg der Ral-Kadór ist der Auftakt einer neuen Fantasyreihe.Klappentext:Dunkle Mächte bedrohen den Kontinent Apygárda. Ein uralter, längst vergessener Feind schlägt seine Klauen in die magischen Wälder Paradóns: Die Ral-Kadór. Aus den Ruinen einer zerfallenen Stadt versuchen die mysteriösen Nebelgesichter dem Kontinent das Licht abzuringen und ihrem Volk zu neuem Leben zu verhelfen.In einer Zeit der Intrigen, des Verrats und des Schwindens der Hoffnung weiß niemand, wem er noch trauen kann.Als der Deserteur Garvis durch Zufall eine Entdeckung macht, für die er von den Feinden…mehr

Produktbeschreibung
Apygárda - Aufstieg der Ral-Kadór ist der Auftakt einer neuen Fantasyreihe.Klappentext:Dunkle Mächte bedrohen den Kontinent Apygárda. Ein uralter, längst vergessener Feind schlägt seine Klauen in die magischen Wälder Paradóns: Die Ral-Kadór. Aus den Ruinen einer zerfallenen Stadt versuchen die mysteriösen Nebelgesichter dem Kontinent das Licht abzuringen und ihrem Volk zu neuem Leben zu verhelfen.In einer Zeit der Intrigen, des Verrats und des Schwindens der Hoffnung weiß niemand, wem er noch trauen kann.Als der Deserteur Garvis durch Zufall eine Entdeckung macht, für die er von den Feinden gnadenlos gejagt wird, unternehmen er und seine Gefährten alles, um den Kontinent vor dem Untergang zu bewahren. Es entbrennt ein Kampf, der das Schicksal der Völker Apygárdas für immer verändern soll.
  • Produktdetails
  • Apygárda 1
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 652
  • Erscheinungstermin: 10. Dezember 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 135mm x 44mm
  • Gewicht: 870g
  • ISBN-13: 9783752674231
  • ISBN-10: 3752674237
  • Artikelnr.: 60739044
Autorenporträt
Albinus, Dominik§Dominik Albinus ist im Herbst 1987 in Landsberg am Lech geboren wo er auch heute noch lebt.Er arbeitete nach dem Schulabschluss zunächst in der Verwaltung, ehe er sich dazu entschloss zu studieren und als Lehrer zu arbeiten.Mit dem Schreiben begann er bereits in frühen Jahren. Mit der Zeit wurde diese Leidenschaft immer ernster und so vollendete er kurz nach dem Studium seinen ersten Roman: Apygárda - Aufstieg der Ral-Kadór.