-97%
0,49 €
Bisher 18,99 €**
0,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 18,99 €**
0,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 18,99 €**
-97%
0,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 18,99 €**
-97%
0,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


"Without Dogma" is a novel of manners by Henryk Sienkiewicz. Its narrative concentrates around the experiences of Leon Ploszowski, a man from a wealthy aristocratic family, who struggles to find the meaning of life in world without morality by trying to self-analyze his feelings towards the encountered women.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.91MB
Produktbeschreibung
"Without Dogma" is a novel of manners by Henryk Sienkiewicz. Its narrative concentrates around the experiences of Leon Ploszowski, a man from a wealthy aristocratic family, who struggles to find the meaning of life in world without morality by trying to self-analyze his feelings towards the encountered women.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Musaicum Books
  • Seitenzahl: 308
  • Erscheinungstermin: 03.06.2019
  • Englisch
  • ISBN-13: 4057664109521
  • Artikelnr.: 56917573
Autorenporträt
Henryk Sienkiewicz wurde am 05.05.1846 in Wola Okrzejska, Polen geboren; er starb am 15.11.1916 in Vevey, Schweiz. Sienkiewicz wurde im russischen Teil Polens geboren. Sein Vater war aktiv im Widerstand gegen die Fremdherrschaft. Sienkiewicz studierte in Warschau. Ab 1872 veröffentlichte er kurze satirische Texte und schrieb Feuilletons für die Zeitung Gazeta Polska. 1876 unternahm er eine längere Reise in die USA. Er unternahm weitere Reisen innerhalb Europas, 1891 bereiste er Afrika. Nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges reiste er in die Schweiz aus. Sienkiewicz erhielt 1905 den Nobelpreis für Literatur. Quelle: Wikipedia