-10%
9,49 €
Statt 10,49 €**
9,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-10%
9,49 €
Statt 10,49 €**
9,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 10,49 €**
-10%
9,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 10,49 €**
-10%
9,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


At first, they put Konrad's absentmindedness down to an immoderate fondness for alcohol. For years he had been a benign parasite on the Koch family, first as the childhood playmate of Thomas, heir to the Koch family fortune, later as caretaker of the Koch family holiday villa on Corfu. And they, in their turn, had used him as the mood took them. But when the villa burns down because of Konrad's forgetfulness, Elvira Senn, the matriarch of the Koch family, puts him on a strict regime. No longer allowed his daily tipple, Konrad recovers and even falls in love again. But then his condition…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.3MB
Produktbeschreibung
At first, they put Konrad's absentmindedness down to an immoderate fondness for alcohol. For years he had been a benign parasite on the Koch family, first as the childhood playmate of Thomas, heir to the Koch family fortune, later as caretaker of the Koch family holiday villa on Corfu. And they, in their turn, had used him as the mood took them. But when the villa burns down because of Konrad's forgetfulness, Elvira Senn, the matriarch of the Koch family, puts him on a strict regime. No longer allowed his daily tipple, Konrad recovers and even falls in love again. But then his condition deteriorates. He can't find his way out of the supermarket, let alone his way home. Soon Konrad doesn't even recognise his new lover. Alzheimer's has taken hold.

As Konrad loses his present he regains his distant past, and this is what Elvira fears the most. As they watch and wait for him to rewind to the crucial moment, his life is in danger from far more than the debilitating disease...

A gripping psychological thriller, Small World depicts a man with a void in his soul whose only salvation lies buried deep within himself.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Random House UK Ltd
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 31. Oktober 2011
  • Englisch
  • ISBN-13: 9781448105465
  • Artikelnr.: 39269428
Autorenporträt
Martin Suter was born in Zurich and now lives in Spain and Guatemala. He worked as an advertising copywriter and has written features for the nature magazine GEO and scripts for film and television series.

Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 06.07.1995

Martin Parr, dessen Foto-Ausstellung "Small World" sich zur Zeit auf einer Welttournee befindet, gehört zu den wenigen Fotografen, die den Tourismus zu ihrem Thema gemacht haben. Der Tourismus oder die Touristen? Er fotografiert die Menschen auf Reisen, und er versucht dahinterzukommen, wie sie sich dem Fremden gegenüber verhalten. Nicht immer zeigt sich das in äußeren Gesten - so simpel lassen sich Gefühle nicht in Bilder übersetzen. Immer spiegelt sich in den Bildern aber der gesamte Kanon unserer Reisekultur: Die pflichtschuldige Verbeugung vor der Kunst etwa, die dem Ungeübten auch beim Ansehen rätselhaft bleibt, oder die Ratlosigkeit gegenüber Fremden anderer Rasse und anderer sozialer Stellung. Viele der Fotos sind witzig, viele sind todernst: Der Einblick in die "kleine Welt" erweist sich auf der Reise oft als komplizierter, als man vor Beginn der Reise glaubte. Eines der interessantesten Bilder zeigt ein Touristenpaar im Pantheon von Rom an einem der Reiseführer-Telefone: Er sieht in eine andere Richtung als sie, obwohl die Automatenstimme ihnen beiden offensichtlich das gleiche erklärt. Aus dem berühmtesten Amateurfoto von Pisa, auf dem Touristen für das Erinnerungsknips-Bildchen den Schiefen Turm festhalten wollen, hat Martin Parr eine Art Pantomime gemacht. - Die Fotos "Small World" sind als Buch in der Edition Braus, Heidelberg, erschienen; 96 Seiten mit 69 farbigen Abbildungen und einem Text von Simon Winchester. Format: 29 mal 26 Zentimeter, ISBN 3-89466-136-4. Preis: 78 Mark. Das obige Foto ist dem Band entnommen. (Sr.)…mehr