Signale auf Modellbahnanlagen - Kratzsch-Leichsenring, Michael U.
19,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ohne Signale kann die Eisenbahn nicht fahren. Sie signalisieren ob und in welcher Geschwindigkeit Streckenabschnitte befahren werden dürfen und sind damit aus dem Bahn-Alltag nicht mehr wegzudenken. Dieser Band widmet sich der Umsetzung von Signalen und Signaltafeln ins Modell. Ausgehend von den verschiedenen Signal-Bauformen und -Standorten beschreibt Ulrich Lieb die korrekte Platzierung, den Einbau und den Anschluss von Modellsignalen. Dabei geht er auch auf Besonderheiten wie die Signalisierung bei Gleichwechselbetrieb oder auf Haupt- und Vorsignalanzeiger ein. Eine Hersteller übersicht…mehr

Produktbeschreibung
Ohne Signale kann die Eisenbahn nicht fahren. Sie signalisieren ob und in welcher Geschwindigkeit Streckenabschnitte befahren werden dürfen und sind damit aus dem Bahn-Alltag nicht mehr wegzudenken.
Dieser Band widmet sich der Umsetzung von Signalen und Signaltafeln ins Modell. Ausgehend von den verschiedenen Signal-Bauformen und -Standorten beschreibt Ulrich Lieb die korrekte
Platzierung, den Einbau und den Anschluss von Modellsignalen. Dabei geht er auch auf Besonderheiten wie die Signalisierung bei Gleichwechselbetrieb oder auf Haupt- und Vorsignalanzeiger ein. Eine Hersteller übersicht ergänzt diesen Ratgeber, der in keiner Modellbahn-Bibliothek fehlen darf.
  • Produktdetails
  • Jetzt helfe ich mir selbst
  • Verlag: Transpress
  • Artikelnr. des Verlages: 71457
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 15. März 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 175mm x 10mm
  • Gewicht: 320g
  • ISBN-13: 9783613714571
  • ISBN-10: 3613714574
  • Artikelnr.: 36814936
Autorenporträt
Kratzsch-Leichsenring, Michael U.
Michael U. Kratzsch-Leichsenring war Redakteur bei der führenden Fachzeitschrift »Modelleisenbahner«. Neben zahlreichen Artikeln und Bildveröffentlichungen veröffentlichte er zuletzt im Verlag transpress den Bildband »Dampflokparadies Harz«.