9,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Burg Vogelsang in der Eifel. Als Nazi-Eliteschule geplant, später als Truppenübungsplatz, soll die Anlage jetzt ein Kultur- und Regionalzentrum werden. Doch dann taucht im Urftstausee eine Leiche auf, und ein Tourist beobachtet Soldaten, wo keine sein sollten. Fotograf Robert Esser geht der Sache nach - und begibt sich dabei auf vermintes Terrain.…mehr

Produktbeschreibung
Burg Vogelsang in der Eifel. Als Nazi-Eliteschule geplant, später als Truppenübungsplatz, soll die Anlage jetzt ein Kultur- und Regionalzentrum werden. Doch dann taucht im Urftstausee eine Leiche auf, und ein Tourist beobachtet Soldaten, wo keine sein sollten. Fotograf Robert Esser geht der Sache nach - und begibt sich dabei auf vermintes Terrain.
  • Produktdetails
  • Eifel Krimi
  • Verlag: Emons
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 16. April 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 136mm x 20mm
  • Gewicht: 285g
  • ISBN-13: 9783954512676
  • ISBN-10: 395451267X
  • Artikelnr.: 40073766
Autorenporträt
Ralf Hergarten, geboren 1965 in Köln, lebt seit 1980 in der Eifel. 2004 wechselte er in die Politik und war bis2012 Bürgermeister der Stadt Schleiden mit der ehemaligen Nazi-Ordensburg Vogelsang. Er ist Wahl-, Wohn- und Überzeugungseifler, Motorradfahrer und Slam-Poet.