Wege aus der Zwickmühle - Sautter, Christiane; Sautter, Alexander
22,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Können Sie es irgendwie nie richtig machen? Wenn sich Probleme hartnäckig halten oder wenn Konflikte unlösbar bleiben, kann dafür das Kommunikationsmuster "Doublebind" verantwortlich sein. Die verheerende Wirkung auf das private und berufliche Leben so vieler Menschen wird in diesem Buch erstmals allgemeinverständlich dargestellt. Wenn Sie wissen wollen, ob Sie in der "Zwickmühle Doublebind" stecken und ob darin die eigentliche Ursache Ihrer Schwierigkeiten liegt: Hier finden Sie alle notwendigen Informationen. Mit Fragebogen zur Selbsteinschätzung…mehr

Produktbeschreibung
Können Sie es irgendwie nie richtig machen?
Wenn sich Probleme hartnäckig halten oder wenn Konflikte
unlösbar bleiben, kann dafür das Kommunikationsmuster "Doublebind"
verantwortlich sein. Die verheerende Wirkung auf das
private und berufliche Leben so vieler Menschen wird in diesem
Buch erstmals allgemeinverständlich dargestellt.
Wenn Sie wissen wollen, ob Sie in der "Zwickmühle Doublebind"
stecken und ob darin die eigentliche Ursache Ihrer Schwierigkeiten
liegt: Hier finden Sie alle notwendigen Informationen.
Mit Fragebogen zur Selbsteinschätzung
  • Produktdetails
  • Systemische Psychotraumatologie
  • Verlag: Verlag Für Systemische Konzepte
  • Artikelnr. des Verlages: 2710656
  • 4., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 203
  • Erscheinungstermin: November 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 15mm
  • Gewicht: 293g
  • ISBN-13: 9783980993616
  • ISBN-10: 3980993612
  • Artikelnr.: 21509082
Autorenporträt
Christiane Sautter, Austauschdienst (DAAD). Sie unterrichtete 20 Jahre lang Kinder und Erwachsene an verschiedenen künstlerischen Ausbildungsinstituten und konzertierte mit dem Süddeutschen Kammertrio. Nach einer Ausbildung zur Familientherapeutin absolvierte sie außerdem Ausbildungen zur Kindertherapeutin und Supervisorin. Sie ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und führt seit 1996 zusammen mit ihrem Mann eine Gemeinschaftspraxis fürsystemische Psychotherapie. Seit 2002 leitet sie das Institut für systemische Weiterbildung, Psychotraumatologie und Supervision und ist bekannt als Autorin zahlreicher Fachbücher. Die Ostsee kennt sie durch die ausgedehnten Reisen auf ihrer Segelyacht Virginia.