Doors Open (eBook, ePUB) - Rankin, Ian
4,49 €
4,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
4,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
4,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
4,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Tie-in edition of Ian Rankin's bestselling stand-alone thriller, which became a major drama adaptation for ITV.
Mike Mackenzie is a self-made man with too much time on his hands and a bit of the devil in his soul. He is looking for something to liven up the days and settles on a plot to rip-off one of the most high-profile targets in the capital - the National Gallery of Scotland.
So, together with two close friends from the art world, he devises a plan to lift some of the most valuable artwork around. But of course, the real trick is to rob the place for all its worth whilst persuading the world that no crime was ever committed...
…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.56MB
Produktbeschreibung
Tie-in edition of Ian Rankin's bestselling stand-alone thriller, which became a major drama adaptation for ITV.

Mike Mackenzie is a self-made man with too much time on his hands and a bit of the devil in his soul. He is looking for something to liven up the days and settles on a plot to rip-off one of the most high-profile targets in the capital - the National Gallery of Scotland.

So, together with two close friends from the art world, he devises a plan to lift some of the most valuable artwork around. But of course, the real trick is to rob the place for all its worth whilst persuading the world that no crime was ever committed...


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Orion
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 18.09.2008
  • Englisch
  • ISBN-13: 9781409106746
  • Artikelnr.: 39267576
Autorenporträt
Ian Rankin wurde 1969 in Cardenen / Schottland geboren. Obwohl er schon als Kind Schriftsteller werden wollte, verlief seine Karriere alles andere als geradlinig. Rankin versuchte sich als Comiczeichner, sang in einer Punkband und studierte Englisch in Edingburgh. Danach begann er zunächst, einige Kurzgeschichten zu verfassen, statt wie eigentlich geplant, einen weiteren Uni-Abschluss zu machen. Seinen ersten Roman um Inspektor John Rebus verfasste er schließlich 1987. Der Erfolg war mäßig, aber Rankin ließ sich nicht beirren und schickte den sympathischen Ermittler immer wieder aufs Neue in die düstere Unterwelt Edinburghs, das seit jeher Schauplatz seiner Büchern ist. Von 1987 bis 2007 sind insgesamt 18 Rebus-Krimis erschienen und Rankin, vielfach ausgezeichnet, gilt heute als einer der international erfolgreichsten Krimiautoren. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in - Edinburgh.

Das meint die buecher.de-Redaktion:Ian Rankin hat mit Inspektor John Rebus eine der sympathischsten Ermittlerfiguren der Kriminalliteratur geschaffen und ist der Spezialist in Sachen atmosphärisch dichter Kriminalromane.
Rezensionen
It convincingly shows that he can move with aplomb into another crime form, and tell a story that's typically at once gripping and full of subtle effects, without his depressive detective holding it together