-20%
7,99 €
Statt 10,00 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 10,00 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 10,00 €**
-20%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 10,00 €**
-20%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


Normalerweise gehen Kontrabässe unter im Orchester, es gibt keine Soloparts, höchstens Duos. Im Leben des Musikers ist der Kontrabaß Geliebte, Freund, Feind und Verhinderer des eigenbestimmten Weges. Soziale Analyse, Slapstick und Milieukomik und ein fest gespannter Bogen, der monologisch und entschlossen den Schwingungen des menschlichen Zusammenspiel(en)s nachstreicht.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.67MB
Produktbeschreibung
Normalerweise gehen Kontrabässe unter im Orchester, es gibt keine Soloparts, höchstens Duos. Im Leben des Musikers ist der Kontrabaß Geliebte, Freund, Feind und Verhinderer des eigenbestimmten Weges. Soziale Analyse, Slapstick und Milieukomik und ein fest gespannter Bogen, der monologisch und entschlossen den Schwingungen des menschlichen Zusammenspiel(en)s nachstreicht.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Diogenes Verlag AG
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: 26.11.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783257606232
  • Artikelnr.: 41778246
Autorenporträt
Spätestens seit der Verfilmung seines Romans "Das Parfüm" ist Patrick Süskind einem internationalen Lesepublikum ein Begriff. Der Autor wurde 1949 in Ambach als Sohn eines Schriftstellers und einer Sportlehrerin geboren. Er studierte in München Geschichte und Fremdsprachen. Seinen ersten schriftstellerischen Erfolg hatte er als Theaterautor mit der Komödie "Der Kontrabass". Für die TV-Serie "Monaco Franze", die Satire "Kir Royal" und den Kinofilm "Rossini" schrieb er Drehbücher. Süskinds bisher größter Erfolg war der Roman "Das Parfüm", der 1985 erschien, eine Millionenauflage erreichte und 2006 verfilmt wurde.
Trotz seiner großen Erfolge bleibt Süskind für die Öffentlichkeit unsichtbar. Er mag die branchenüblichen Auftritte nicht und verweigerte die Entgegennahme etlicher ihm zugedachter Auszeichnungen.

Das meint die buecher.de-Redaktion:
Neben dem Welterfolg "Das Parfüm" sei dem Leser "Die Taube" empfohlen, ein kleines Meisterwerk in brillanter Sprache.
Rezensionen
"Von Thomas Bernhard das Insistierende; von Karl Valentin die aus Innen hervorbrechende Slapstickkomik; von Kroetz die detaillierte Faktenfreude und eine Genauigkeit im Sozialen." (MÜNCHNER MERKUR)