Bleak House - Dickens, Charles
17,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Nicht nur wird in Bleak House die Hohlheit einer Adelsgesellschaft kritisiert, sondern, wie könnte dies bei Dickens fehlen, der Blick des Lesers auch auf Großstadtnot, Wohnungselend und Vernachlässigung gerichtet, breit geschildert und in dem verkommenen Gassenjungen Jo zum Leben erweckt.

Produktbeschreibung
Nicht nur wird in Bleak House die Hohlheit einer Adelsgesellschaft kritisiert, sondern, wie könnte dies bei Dickens fehlen, der Blick des Lesers auch auf Großstadtnot, Wohnungselend und Vernachlässigung gerichtet, breit geschildert und in dem verkommenen Gassenjungen Jo zum Leben erweckt.
  • Produktdetails
  • insel taschenbuch 1110
  • Verlag: Insel Verlag
  • Originaltitel: Bleak House
  • 4. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Januar 1988
  • Deutsch
  • Abmessung: 177mm x 110mm x 31mm
  • Gewicht: 500g
  • ISBN-13: 9783458328100
  • ISBN-10: 3458328106
  • Artikelnr.: 03363277
Autorenporträt
Charles Dickens (1812-1870) wuchs selbst in ärmlichen Verhältnissen in Portsmouth und London auf. Bereits mit zehn Jahren musste er die Schule abbrechen um als Hilfsarbeiter den Lebensunterhalt der Familie zu bestreiten. Diese Erfahrungen haben Dickens' Werke maßgeblich beeinflusst: er hat die Sorgen und Nöte der kleinen Leute in die Literatur eingeführt und harsche Kritik an den sozialen Missständen seiner Zeit geübt und kann so als Begründer des sozialen Romans bezeichnet werden.