14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Wie und warum macht Ernährung uns krank.
In einem Selbstexperiment nahm der Coach und Autor Dantse über einen kurzen Zeitraum ein extremes Übermaß an Weißmehl zu sich und erlebte am eigenen Leib, wie er langsam wahnsinnig wurde. Einen Bericht darüber, sowie weitere Informationen, wie Lebensmittel unseren Körper und unsere Psyche krank machen findest du in diesem Buch - in verständlicher Sprache detailliert erklärt. Dieser afrikanisch inspirierte Ratgeber mit wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen ist eine Bereicherung für jeden.
"Sehr nützliches Buch, dient der Aufklärung, sollte
…mehr

Produktbeschreibung
Wie und warum macht Ernährung uns krank.

In einem Selbstexperiment nahm der Coach und Autor Dantse über einen kurzen Zeitraum ein extremes Übermaß an Weißmehl zu sich und erlebte am eigenen Leib, wie er langsam wahnsinnig wurde. Einen Bericht darüber, sowie weitere Informationen, wie Lebensmittel unseren Körper und unsere Psyche krank machen findest du in diesem Buch - in verständlicher Sprache detailliert erklärt. Dieser afrikanisch inspirierte Ratgeber mit wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen ist eine Bereicherung für jeden.

"Sehr nützliches Buch, dient der Aufklärung, sollte jeder zu Hause haben. Sehr kurzweilig und zeigt Zusammenhänge auf, die man so gar nicht in Betracht zieht." Rezension auf amazon.de
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Seitenzahl: 232
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 13mm
  • Gewicht: 277g
  • ISBN-13: 9783742702067
  • ISBN-10: 3742702068
  • Artikelnr.: 48070913
Autorenporträt
Dantse, Dantse
Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert.
Inhaltsangabe
1. Über den Autor
2. Vorwort: Schlechte Ernährung, kranker Körper: wie die heutige Ernährung unserer Gesundheit schadet
3. Einführung: Zusammenhang zwischen Krankheit und Ernährung: Was ist Krankheit und warum werden wir krank?
4. Die häufigsten Ursachen von Krankheiten finden sich in schlechter Ernährung
5. Welche Lebensmittel schaden der Gesundheit?
5.1. Milch und Milchprodukte: Eine Gefahr für die Gesundheit
5.2. Weizen, wie Weißmehl depressiv macht
5.3. Weizen-Wahnsinn - Mein Experiment: wie Weißmehl mich depressiv machte
5.4. Krebserregende Stoffe in Getreiden (Mehl, Reis, Soja, Mais, Weizen usw.), Brot, Raffinierte Mehl
5.5. Raffinierte und künstliche Zucker
5.6. Fertiggerichte und Tiefkühlessen
5.7. Krebserregende Stoffe in Pommes, Chips, Popcorn, Donuts,
5.8. Schlechtes Öl, Schlechtes tierisches Fett, Transfette
5.9. Obst ist gut und gesund, aber zu viel Obst kann auch krank und dick machen
5.10. Diät Lebensmittel, Light-Produkte und Nahrungsergänzungsmittel
5.11. Fettmangel: zu wenig gutes Öl und pflanzliche Fette
5.12. Säuerliche Lebensmittel machen dick und krank: Übersäuerung des Körpers ist Ursache vieler chronischer Krankheiten und Beschwerden
5.13. Liste säuerlicher Lebensmittel
5.14. Wasser und Mineralwasser
5.15. Tee
5.16. Kaffee
5.17. Reine Säfte
5.18. Alkohol
5.19. Kohlensäurehaltige Süßgetränke wie Cola und Limonaden
5.20. Synthetisches Salz
6. Vitaminarme Ernährung ist die Ursache von viele Beschwerden: Liste von Beschwerden je nach Vitaminmangel
7. Mineralienarme Ernährung verursacht viele Krankheiten: Liste der Beschwerden, je nach Mineralstoffmangel
8. Plastikverpackungen: Kunststoffteile im Essen
9. Chemikalien und Gift in der biologischen Landwirtschaft
10. Entzündungen werden auch durch ungesunde Ernährung ausgelöst
11. Freie Radikale
12. Tabellen krank- machender und gefährlicher Zusatzstoffe in Lebensmitteln
12.1. Tabelle gefährlicher Farbstoffe (E 100-180)
12.2. Tabelle gefährlicher Konservierungsstoffe in Lebensmitteln (E 200-298)
12.3. Tabelle gefährlicher Antioxidationsmittel in Lebensmitteln (E 300-321)
12.4. Tabelle gefährlicher Emulgatoren, Stabilisatoren, Verdickungsmittel und Geliermittel in Lebensmitteln (E 322-495)
12.5. Tabelle der Rieselhilfen und Säureregulatoren in Lebensmitteln (E500-586)
12.6. Tabelle gefährlicher Geschmacksverstärker und Glutamate in Lebensmitteln (E 620-650)
12.7. Tabelle gefährlicher Süßstoffe in Lebensmitteln (E420, E 900-1520)
12.8. Tabelle der Schadstoffe, Gifte und krebserregenden Substanzen in Lebensmitteln: wo kommen sie vor und welche Krankheiten verursachen sie?
13. Weitere Schadstoffe Nitrat, Nitrit, Dioxine, PCB und Metalle
14. Liste der häufigsten, durch schlechte Ernährung bedingten Krankheiten
15. Übergewicht: Krankheiten, die vom Übergewicht verursacht oder verstärkt werden
16. Welche Lebensmittel fördern welche Krankheiten?
16.1. Welche Lebensmittel fördern Erkältung und Schnupfen?
16.2. Welche Lebensmittel fördern Bluthochdruck?
16.3. Welche Lebensmittel fördern das Übergewicht?
16.4. Welche Lebensmittel fördern Fettstoffwechselstörungen?
16.5. Welche Lebensmittel fördern Diabetes?
16.6. Welche Lebensmittel fördern Karies und Zahnschmerzen?
16.7. Welche Lebensmittel fördern Erektionsstörungen?
16.8. Welche Lebensmittel fördern Migräne?
16.9. Welche Lebensmittel fördern Alzheimer?
16.10. Welche Lebensmittel fördern Herzkrankheiten?
16.11. Welche Lebensmittel fördern Asthma?
16.12. Welche Lebensmittel fördern Krebs?
16.13. Welche Lebensmittel fördern Depressionen und psychische Krankheiten?
16.14. Welche Lebensmittel fördern Mundgeruch?