Die Entschlüsselung des Alterns - Blackburn, Elizabeth; Epel, Elissa
Zur Bildergalerie
24,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Telomere sind die Schutzkappen unserer Chromosomen und damit direkt mit der Zellalterung sowie dem Entstehen vieler Krankheiten wie Krebs, Diabetes und Herzkreislaufbeschwerden verbunden. Nobelpreisträgerin Dr. Elizabeth Blackburn und ihre Kollegin Dr. Elissa Epel haben in jahrelanger Forschung herausgefunden, woraus unsere Telomere bestehen und wie wir sie erhalten können.
Wissenschaftlich fundiert und praktisch erklärt: In diesem Buch finden Sie die Anleitung für einen vitalen Körper. Bleiben Sie jung und gesund - ein Leben lang.
…mehr

Produktbeschreibung
Telomere sind die Schutzkappen unserer Chromosomen und damit direkt mit der Zellalterung sowie dem Entstehen vieler Krankheiten wie Krebs, Diabetes und Herzkreislaufbeschwerden verbunden. Nobelpreisträgerin Dr. Elizabeth Blackburn und ihre Kollegin Dr. Elissa Epel haben in jahrelanger Forschung herausgefunden, woraus unsere Telomere bestehen und wie wir sie erhalten können.

Wissenschaftlich fundiert und praktisch erklärt: In diesem Buch finden Sie die Anleitung für einen vitalen Körper. Bleiben Sie jung und gesund - ein Leben lang.
  • Produktdetails
  • Verlag: Mosaik
  • Originaltitel: The Telomere Effect. A Revolutionary Approach to Living Younger, Healthier, Longer
  • Seitenzahl: 462
  • Erscheinungstermin: 13. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 156mm x 45mm
  • Gewicht: 869g
  • ISBN-13: 9783442392889
  • ISBN-10: 3442392888
  • Artikelnr.: 47031505
Autorenporträt
Blackburn, Elizabeth
Dr. Elizabeth Blackburn, geboren 1948, ist eine australisch-amerikanische Molekularbiologin. Seit 1990 lehrt und forscht sie als Professorin für Biologie und Physiologie an der Universität von San Francisco zu Telomeren und Telomerase. 2007 wurde sie vom Time-Magazin unter die »100 einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt"« gewählt und erhielt 2009 den Nobelpreis für Medizin für ihre Ergebnisse aus der Telomerforschung. Elizabeth Blackburn lebt mit ihrer Familie in Kalifornien, USA.

Epel, Elissa
Dr. Elissa Epel studierte Psychologie an den Eliteuniversitäten Stanford und Yale. Heute arbeitet sie als Professorin an der Universität von San Francisco und forscht seit vielen Jahren zu Telomeren und deren Auswirkung auf das biologische Altern. Für ihre wissenschaftliche Arbeit wurde sie bereits mit zalhreichen Preisen geehrt. Sie lebt mit ihrer Familie in San Francisco, USA.
Rezensionen
"Die Forschungen von Blackburn und Epel liefern endlich geschlossene Begründungsketten dafür, warum bereits einfachste Werkzeuge der Lebensstilveränderung so große positive Wirkungen entfalten können." stern