Gedichte - Goethe, Johann Wolfgang von
Bisher 14,90 €**
8,00 €
versandkostenfrei*
** Preisreduzierungen für Sonderausgaben, teils in anderer Ausstattung

inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Produktdetails
  • Verlag: Beck
  • Jubiläumsausgabe zum 175. Todestag
  • Seitenzahl: 804
  • Erscheinungstermin: 27. Oktober 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 131mm x 46mm
  • Gewicht: 588g
  • ISBN-13: 9783406552489
  • ISBN-10: 340655248X
  • Artikelnr.: 20866819
Autorenporträt
Johann W. von Goethe, geb. am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gest. am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken 'Götz' und 'Werther', Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ('Faust', 'Tasso', 'Iphigenie' u. v. a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling . . .). Goethe prägte den Begriff Weltliteratur, und er ist der erste und bis zum heutigen Tag herausragendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.