8,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das Leben ist für Rilke ein täglich neu zu feierndes Geschenk. Um all die Weite und die Möglichkeiten unseres Daseins zu erkennen, müssen wir nur einen Hauch aufmerksamer und wacher durchs Leben gehen. Alles, was wir uns erhoffen, und alles, vor dem wir uns fürchten, ist Teil des Lebens. Die Schwierigkeit besteht darin, dieses Vorhandensein von allem im Leben zu erkennen, statt uns vom Leben ablenken zu lassen. Unsere Aufgabe ist es, das Leben als ein Kunstwerk zu betrachten, das wir mit jedem Atemzug, jeder Handlung und jedem Entschluß als unser eigenes Leben aktiv gestalten und verändern…mehr

Produktbeschreibung
Das Leben ist für Rilke ein täglich neu zu feierndes Geschenk. Um all die Weite und die Möglichkeiten unseres Daseins zu erkennen, müssen wir nur einen Hauch aufmerksamer und wacher durchs Leben gehen. Alles, was wir uns erhoffen, und alles, vor dem wir uns fürchten, ist Teil des Lebens. Die Schwierigkeit besteht darin, dieses Vorhandensein von allem im Leben zu erkennen, statt uns vom Leben ablenken zu lassen. Unsere Aufgabe ist es, das Leben als ein Kunstwerk zu betrachten, das wir mit jedem Atemzug, jeder Handlung und jedem Entschluß als unser eigenes Leben aktiv gestalten und verändern können. Denn das Leben ist Veränderung. Und uns ist die Möglichkeit gegeben, diese unverrückbare Tatsache zu akzeptieren, ohne zu resignieren, und dadurch kreativ zu unserem eigenen Wandel beizutragen.Aus Rilkes umfangreicher Korrespondenz mit den unterschiedlichsten Briefpartnern sind hier Zitate ausgewählt, die den Leser direkt ansprechen. In diesen Passagen ist Rilke erfrischend konkret, präzise im Ausdruck und oft überraschend relevant für heutige Belange. Rilkes eigenwillige und scharfsinnige Gedanken laden ein zum Innehalten und schließlich zum Überlegen und Mitdenken. Letztlich geben uns Rilkes exquisit formulierte Gedanken den Anstoß, ein ganz persönliches Verständnis unseres Daseins und eine tägliche Lebenspraxis zu entwickeln.
  • Produktdetails
  • insel taschenbuch 3218
  • Verlag: Insel Verlag
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: September 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 177mm x 108mm x 6mm
  • Gewicht: 94g
  • ISBN-13: 9783458349181
  • ISBN-10: 3458349189
  • Artikelnr.: 20774325
Autorenporträt
Rilke, Rainer Maria§Rainer Maria Rilke wurde am 4. Dezember 1875 in Prag geboren. Nach dem Abbruch der Militärschule studierte er Literatur, Kunstgeschichte und Philosophie in Prag, München und Berlin und schrieb Gedichte. Nach einer Liaison mit der verheirateten Lou Andreas-Salomé und heiratete er 1901 Clara Westhoff, die Scheidung folgte schon im folgenden Jahr. Aus Geldnot nahm Rilke Auftragsarbeiten an und reiste 1902 nach Paris, wo das Gedicht Der Panther entstand. Rilke unternahm Reisen nach Nordafrika, Ägypten und Spanien. Rilkes Tagebuchroman Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge wurde 1910 veröffentlicht. 1919 siedelte er in die Schweiz über. In den 1920er Jahren erkrankte er an Leukämie und verstarb schließlich am 29. Dezember 1926 im Sanatorium Valmont bei Montreux in der Schweiz. Rainer Maria Rilke ist einer der bedeutendsten Lyriker deutscher Sprache. Seit dem Jahr 1900 ist er Autor des Insel Verlages, sein Werk wird hier geschlossen betreut.
Rezensionen
»Ein Buch, das unser Leben zum Guten verändern kann, wenn wir es zulassen und uns darauf einlassen.«