20,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Sämtliche Märchen der Brüder Grimm in einem Band. Die siebte, von den Brüdern Grimm selbst herausgegebene Auflage der Märchen, die sog. "Ausgabe letzter Hand", ist die Grundlage, alle nur in früheren Ausgaben enthaltenen Märchen werden im Anhang präsentiert.
Heinz Rölleke, Professor für Deutsche Philologie und Volkskunde an der Universität Wuppertal, Grimm-Experte und einer der maßgeblichen Märchenforscher, bietet die Texte in dieser Ausgabe in originaler Gestalt. Mit Nachwort und Literaturhinweisen.…mehr

Produktbeschreibung
Sämtliche Märchen der Brüder Grimm in einem Band. Die siebte, von den Brüdern Grimm selbst herausgegebene Auflage der Märchen, die sog. "Ausgabe letzter Hand", ist die Grundlage, alle nur in früheren Ausgaben enthaltenen Märchen werden im Anhang präsentiert.

Heinz Rölleke, Professor für Deutsche Philologie und Volkskunde an der Universität Wuppertal, Grimm-Experte und einer der maßgeblichen Märchenforscher, bietet die Texte in dieser Ausgabe in originaler Gestalt. Mit Nachwort und Literaturhinweisen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Reclam, Ditzingen
  • Seitenzahl: 952
  • Erscheinungstermin: Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 128mm x 43mm
  • Gewicht: 742g
  • ISBN-13: 9783150111406
  • ISBN-10: 3150111404
  • Artikelnr.: 48222900
Autorenporträt
Grimm, BrüderBrüder Grimm, so nannten sich die Sprachwissenschaftler und Volkskundler Jacob Grimm (1785-1863) und Wilhelm Grimm (1786-1859) bei der gemeinsamen Veröffentlichung der Kinder- und Hausmärchen.Bohnstedt, AntjeAntje Bohnstedt, Grafikerin, schuf bereits viele beliebte Bilderbuch-Illustrationen. Für Don Bosco illustrierte sie erfolgreiche Praxisbücher im Bereich Pädagogik und Kinderkirche. Mit ihren vier Kindern lebt sie in Sprantal bei Karlsruhe.
Inhaltsangabe
Allerleirauh - Armut und Demut führen zum Himmel - Aschenputtel - Blaubart - Bruder Lustig - Brüderchen und Schwesterchen - Das alte Mütterchen - Das Birnli will nit fallen - Das blaue Licht - Das Bürle - Das Bürle im Himmel - Das Diethmarsische Lügenmärchen - Das eigensinnige Kind - Das Eselein - Das Hausgesinde - Das Hirtenbüblein - Das junggeglühte Männlein - Das kluge Gretel - Das Lämmchen und Fischchen - Das Lumpengesindel - Das Mädchen ohne Hände - Das Märchen vom Schlauraffenland - Das Meerhäschen - Das Mordschloss - Das Rätsel - Das singende springende Löweneckerchen - Das tapfere Schneiderlein - Das Totenhemdchen - Das Unglück - Das Waldhaus - Das Wasser des Lebens - Dat Erdmänneken - Dat Mäken von Brakel - Daumerlings Wanderschaft - Daumesdick - De beiden Künigeskinner - De drei schwatten Prinzessinnen - De drei Vügelkens - De Gaudeif un sien Meester - De Spielhansl - De wilde Mann - Der alte Großvater und der Enkel - Der alte Hildebrand - Der alte Sultan - Der arme Junge im Grab - Der arme Müllerbursch und das Kätzchen - Der Arme und der Reiche - Der Bärenhäuter - Der Bauer und der Teufel - er Dreschflegel vom Himmel - Der Eisenhans - Der Eisenofen - Der faule Heinz - Der Faule und der Fleißige - Der Frieder und das Catherlieschen - Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich - Der Fuchs und das Pferd - Der Fuchs und die Frau Gevatterin - Der Fuchs und die Gänse - Der Fuchs und die Katze - Der Geist im Glas - Der gelernte Jäger - Der gescheite Hans - Der gestiefelte Kater - Der gestohlene Heller - Der Gevatter Tod - Der gläserne Sarg - Der goldene Schlüssel - Der goldene Vogel - Der - Der gute Handel - Der gute Lappen - Der Hahnenbalken - Der Hase und der Igel - Der heilige Joseph im Walde - Der Herr Gevatter - Der Hund und der Sperling - Der Jude im Dorn - Der junge Riese - Der kluge Knecht - Der König vom goldenen Berge - Der Königssohn der sich vor nichts fürchtet - Der Krautesel - Der Liebste Roland - Der Löwe und der Frosch - Der Meisterdieb