Wenn das Leben zur Last wird - Merkle, Rolf

12,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Menschen, die nicht selbstsicher auftreten können, sind die ewigen Verlierer. Sie verlassen ein Geschäft mit Kleidern, die sie nicht wollen, lassen sich schlechte Ware andrehen, weil sie sich nicht getrauen, sich zu beschweren, haben Angst, privat und beruflich ihre Wünsche zu äußern, und ziehen deshalb sehr oft den Kürzeren oder werden "über s Ohr gehauen". Sie sagen "Ja", auch wenn sie "Nein" sagen möchten, oder sagen gar nichts um des lieben Friedens willen. Die Angst, die Gefühle der anderen zu verletzen oder abgelehnt zu werden, hindert sie, von ihren Rechten Gebrauch zu…mehr

Produktbeschreibung
Menschen, die nicht selbstsicher auftreten können, sind die ewigen Verlierer. Sie verlassen ein Geschäft mit Kleidern, die sie nicht wollen, lassen sich schlechte Ware andrehen, weil sie sich nicht getrauen, sich zu beschweren, haben Angst, privat und beruflich ihre Wünsche zu äußern, und ziehen deshalb sehr oft den Kürzeren oder werden "über s Ohr gehauen". Sie sagen "Ja", auch wenn sie "Nein" sagen möchten, oder sagen gar nichts um des lieben Friedens willen. Die Angst, die Gefühle der anderen zu verletzen oder abgelehnt zu werden, hindert sie, von ihren Rechten Gebrauch zu machen.

Abhilfe verspricht das Buch (Pal Verlagsgesellschaft Mannheim) des erfahrenen Psychotherapeuten Dr. Rolf Merkle. Auf 200 Seiten gibt Dr. Merkle viele praktische Tips und Hilfestellungen, wie man lernen kann, selbstbewusster aufzutreten. Zu Beginn dieses Trainings-Programms zeigt er auf, warum wir anderen so oft erlauben, uns auszunutzen, und welches die Ursachen eines mangelnden Selbstbewusstseins sind. Dr. Merkle sieht die Ursache hierfür in einem negativen Selbstbild. Wenn wir gering von uns denken, wenn wir andere für wichtiger halten, dann lassen wir denen auch den Vortritt und haben Angst, auf Ablehnung zu stoßen. Wir können nur dann selbstsicher auftreten, wenn wir davon überzeugt sind, dass wir es auch verdienen, respektvoll behandelt zu werden. Dr. Merkle zeigt weiterhin, wie man lernen kann, auf andere Menschen zuzugehen, mit Kritik und Ablehnung umzugehen, unberechtigte Forderungen abzuwehren und berechtigte Forderungen selbstsicher zu vertreten.

Ein Buch, das jedem eine große Hilfe sein kann, der sich privat und beruflich mehr durchsetzen möchte.
  • Produktdetails
  • Lebenshilfe-Bibliothek
  • Verlag: Pal
  • 23., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 126
  • Erscheinungstermin: Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 136mm x 15mm
  • Gewicht: 256g
  • ISBN-13: 9783923614479
  • ISBN-10: 3923614470
  • Artikelnr.: 04143756
Autorenporträt
Merkle, Rolf
Dr. Rolf Merkle arbeitet seit mehr als 35 Jahren als Diplom-Psychologe und Psychotherapeut in eigener Praxis. Mit Hilfe seiner Arbeit und seiner Bücher möchte er Menschen helfen, sich von selbstschädigenden und negativen Gedanken zu befreien, mehr aus ihrem Leben zu machen, ihre Probleme zu meistern und der Kapitän ihres Lebens zu werden. (Näheres unter www.rolfmerkle.de)