Hexal-Ratgeber Depression - Wittchen, H.-U. / Möller, H.-J. / Vossen, A. / Hautzinger, M. / Kasper, S. / Heuser, I.
Bisher 11,75 €**
11,55 €
versandkostenfrei*
**Früherer Preis

inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Depressionen sind unter der Bevölkerung weiter verbreitet, als man gemeinhin annehmen würde. 20% aller Menschen leiden im Verlaufe ihres Lebens zumindest einmal längere Zeit unter einzelnen Formen dieser Krankheit. Die oft tiefgreifenden Veränderungen wichtiger Körperfunktionen, der Einfluss auf Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen können Betroffene langsam in eine Sackgasse zwingen, aus der es scheinbar keinen Ausweg mehr gibt. Dieses Buch vermittelt umfassend und sachgerecht neue Erkenntnisse und erklärt auf leichtverständliche Art, dass depressive Erkrankungen mit verschiedenen…mehr

Produktbeschreibung
Depressionen sind unter der Bevölkerung weiter verbreitet, als man gemeinhin annehmen würde. 20% aller Menschen leiden im Verlaufe ihres Lebens zumindest einmal längere Zeit unter einzelnen Formen dieser Krankheit. Die oft tiefgreifenden Veränderungen wichtiger Körperfunktionen, der Einfluss auf Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen können Betroffene langsam in eine Sackgasse zwingen, aus der es scheinbar keinen Ausweg mehr gibt. Dieses Buch vermittelt umfassend und sachgerecht neue Erkenntnisse und erklärt auf leichtverständliche Art, dass depressive Erkrankungen mit verschiedenen therapeutischen Verfahren gut behandelt und geheilt werden können. Geschrieben von angesehenen und kompetenten Wissenschaftlern und Medizinern, bietet dieser Ratgeber Betroffenen und ihren Angehörigen wertvolle Unterstützung für das Verstehen und die Behandlung dieses Leidens.
  • Produktdetails
  • Verlag: Karger
  • Nachdr.
  • Erscheinungstermin: Januar 1995
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 134mm x 15mm
  • Gewicht: 198g
  • ISBN-13: 9783805562140
  • ISBN-10: 3805562144
  • Artikelnr.: 06189518
Autorenporträt
Prof. Wittchen, Max-Planck-Institut für Psychiatrie, Klinische Psychologie und Epidemiologie, München; und TU Dresden, Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie: Einer der bekanntesten und einflussreichsten Klinischen Psychologen, veröffentlicht u.a. die deutschen Versionen des Diagnostischen und Statistischen Manuals psychischer Störungen (DSM-IV).