Marktplatzangebote
8 Angebote ab € 2,71 €

    Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

Gute Freunde, ein schönes Zuhause und den tollsten Jungen der Welt zum Freund: Nach Jahren der Angst ist Maja endlich glücklich. Bis zu dem Tag, als der Mann aus dem Gefängnis entlassen wird, der Majas Familie einst brutal terrorisiert hatte. Er schreckt auch jetzt vor nichts zurück. Die Familie muss untertauchen: neue Stadt, neue Identität, alles auf Null. Nicht mal zu Lorenzo, ihrem Freund, darf Maja, die nun Alissa heißt, Kontakt haben. Ein neuer Albtraum beginnt: Wie soll sie Freunde finden, wenn sie nur Lügen erzählen darf und schon das kleinste Partybild auf Facebook ihr Leben in Gefahr…mehr

Produktbeschreibung
Gute Freunde, ein schönes Zuhause und den tollsten Jungen der Welt zum Freund: Nach Jahren der Angst ist Maja endlich glücklich. Bis zu dem Tag, als der Mann aus dem Gefängnis entlassen wird, der Majas Familie einst brutal terrorisiert hatte. Er schreckt auch jetzt vor nichts zurück. Die Familie muss untertauchen: neue Stadt, neue Identität, alles auf Null. Nicht mal zu Lorenzo, ihrem Freund, darf Maja, die nun Alissa heißt, Kontakt haben. Ein neuer Albtraum beginnt: Wie soll sie Freunde finden, wenn sie nur Lügen erzählen darf und schon das kleinste Partybild auf Facebook ihr Leben in Gefahr bringen kann? Und wie könnte sie Lorenzo je vergessen? Einsam, voller Wut und Sehnsucht trifft Maja eine verhängnisvolle Entscheidung ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Beltz
  • Originalausgabe
  • Seitenzahl: 400
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 137mm x 30mm
  • Gewicht: 598g
  • ISBN-13: 9783407811301
  • ISBN-10: 3407811306
  • Artikelnr.: 36854253
Autorenporträt
Katja Brandis, geboren 1970, ist seit vielen Jahren begeisterte Taucherin. In den Meeren dieser Welt hat sie unvergessliche Begegnungen mit Haien, Rochen und Delfinen erlebt. An Land arbeitet sie als freie Autorin und hat bereits zahlreiche Abenteuer- und Fantasyromane für Jugendliche veröffentlicht. Sie lebt mit Mann und Sohn in der Nähe von München.
Rezensionen
"Unmöglich dieses Buch wieder aus der Hand zu legen." Das Börsenblatt des Deutschen Buchhandels "Spannend, leicht zu lesen, mit jeder Menge Diskussionsstoff - und nicht aus der Hand zu legen." Stiftung Lesen "Eindringlich, spannend und sehr bedrückend ist das Buch über das Leben von Stalking-Opfern und die schwierige Rechtslage." Münchner Merkur "(...) ein packender Thriller, der beklemmend authentisch die Situation der Familie im Opferschutzprogramm vermittelt, aber auch einen Einblick in die verstörend kranke Denkweise des Stalkers gibt. Katja Brandis, die dafür bekannt ist, ihre Romane sorgfältig zu recherchieren, hat für ihren Roman in kriminalkomissarischer Begleitung Opfer interviewt, sich beim Opferschutzverband informiert und mit Jugendlichen gesprochen, die im Alter ihrer Protagonisten sind. Mag sein, dass der Roman deshalb so echt wirkt und den Leser zunehmend mit Grauen erfüllt. Nervenzerfetzend!" eselsohr "Ein wirklich mitreißender und spannender Jugendthriller." lizzynet.de "Ein tolles Jugendbuch mit plastischen Charakteren, einer tollen Geschichte und einem ernsten Hintergrund, dem das Buch auf jeden Fall gerecht wurde." lovelybooks.de "Eine Superstory, die von der ersten bis zur letzten Seite spannend geschrieben ist." buecherkinder.de