Und draußen der Tag - Wehmeier, Stefan
16,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

"Und draußen der Tag" ist der erste Lyrikband des bildenden Künstlers Stefan Wehmeier. Seine Gedichte bekennen sich zur mutigen Einfachheit - kurze Szenen, die vielfach Natureindrücke verarbeiten, bunt und betörend, von einer visuellen Prägnanz, der zugleich eine abstrakte Nachdenklichkeit eingeschrieben ist. Nicht selten verdanken sich die Gedichte der Gelegenheit, die sich unterwegs ergibt, doch ihr Blickwinkel verleugnet das Auge des Malers nicht, der genau erkennt, worauf es ankommt. Und über allem liegt eine ruhige, abgeklärte Melancholie, der man sich nur schwer entziehen kann. Diese Gedichte verharren noch lange auf der Netzhaut.…mehr

Produktbeschreibung
"Und draußen der Tag" ist der erste Lyrikband des bildenden Künstlers Stefan Wehmeier. Seine Gedichte bekennen sich zur mutigen Einfachheit - kurze Szenen, die vielfach Natureindrücke verarbeiten, bunt und betörend, von einer visuellen Prägnanz, der zugleich eine abstrakte Nachdenklichkeit eingeschrieben ist. Nicht selten verdanken sich die Gedichte der Gelegenheit, die sich unterwegs ergibt, doch ihr Blickwinkel verleugnet das Auge des Malers nicht, der genau erkennt, worauf es ankommt. Und über allem liegt eine ruhige, abgeklärte Melancholie, der man sich nur schwer entziehen kann. Diese Gedichte verharren noch lange auf der Netzhaut.
  • Produktdetails
  • edition offenes feld 59
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 104
  • Erscheinungstermin: 7. Juli 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 196mm x 125mm x 11mm
  • Gewicht: 211g
  • ISBN-13: 9783754313633
  • ISBN-10: 3754313630
  • Artikelnr.: 62199115
Autorenporträt
Wehmeier, Stefan§Stefan Wehmeier, geboren 1955 in Köln, studierte nach einer Lehre als Kunstschmied an der Akademie für das Graphische Gewerbe in München und arbeitet seit 1986 freischaffend als Maler, Graphiker, Keramiker und Autor. Seit 1984 hatte er zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. Wehmeier lebt in Hechenwang, in der Nähe des Ammersees.