Person der Pfadfinderbewegung
Bisher 13,99 €**
13,52 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Versandfertig in 6-10 Tagen
7 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Quelle: Wikipedia. Seiten: 47. Kapitel: Robert Baden-Powell, Hergé, Pál Teleki, Carl XVI. Gustaf, Erich Mönch, Maximilian Bayer, Alexander Lion, Goto Shimpei, Alexej Stachowitsch, Frederick Russell Burnham, John Hargrave, Emmerich Teuber, Charlotte Teuber, Andreas Hönisch, Benedikte von Dänemark, Wilhelm Teuber-Weckersdorf, Jaroslav Foglar, Ernest Thompson Seton, Rochus Spiecker, John Henry Barnes, Walther Jansen, Olave Baden-Powell, Hermann Schützenhöfer, Warington Baden-Powell, Fritz Riebold, Jacques Moreillon, Hans-Peter von Kirchbach, Bear Grylls, Hermann von Schroedel-Siemau, Kazimierz…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Quelle: Wikipedia. Seiten: 47. Kapitel: Robert Baden-Powell, Hergé, Pál Teleki, Carl XVI. Gustaf, Erich Mönch, Maximilian Bayer, Alexander Lion, Goto Shimpei, Alexej Stachowitsch, Frederick Russell Burnham, John Hargrave, Emmerich Teuber, Charlotte Teuber, Andreas Hönisch, Benedikte von Dänemark, Wilhelm Teuber-Weckersdorf, Jaroslav Foglar, Ernest Thompson Seton, Rochus Spiecker, John Henry Barnes, Walther Jansen, Olave Baden-Powell, Hermann Schützenhöfer, Warington Baden-Powell, Fritz Riebold, Jacques Moreillon, Hans-Peter von Kirchbach, Bear Grylls, Hermann von Schroedel-Siemau, Kazimierz Sabbat, Baldur Hermans, Luigi del Gallo Roccagiovine, Wilhelm Fabricius, Walther von Bonstetten, Agnes Baden-Powell, Elise von Hopffgarten, Eberhard von Koerber, Jasmin Müller-Alefeld, Pierre Joubert, César Geoffray. Auszug: Georges Prosper Remi (* 22. Mai 1907 in Etterbeek bei Brüssel; + 3. März 1983 in Woluwe-Saint-Lambert bei Brüssel), bekannter unter dem Namen Hergé, war ein belgischer Comic-Autor und -Zeichner. Sein Pseudonym ergibt sich aus seinen französisch ausgesprochenen und umgedrehten Initialen, "RG". Hergés bekanntestes und umfangreichstes Werk sind die Abenteuer von Tim und Struppi (im Original Les aventures de Tintin), die er von 1929 bis zu seinem Tod schrieb und zeichnete. Andere Serien, die Hergé zeichnete und textete, sind Jo, Jette und Jocko (Les aventures de Jo, Zette et Jocko), Stups und Steppke (Quick et Flupke) und Paul und Virginia. Mit seinem Werk beeinflusste er die Comic-Kultur in Europa wie kaum ein anderer. Georges Remi wurde als Sohn von Alexis und Elisabeth Remi am 22. Mai 1907 in Etterbeek geboren und wuchs in einem stark konservativ und katholisch geprägten Milieu auf. Seine vier ersten Schuljahre fielen in die Zeit des Ersten Weltkriegs, in dessen Verlauf Brüssel von den Deutschen besetzt wurde. Georges, dessen Vorliebe für das Zeichnen sich bereits früh zu entwickeln begann, portraitierte schon in der Grundschule auf den Rändern seiner Schulbücher deutsche Soldaten. Dennoch war er ein ausgezeichneter Schüler. Im Jahr 1920 wechselte Georges auf Wunsch des katholischen Arbeitgebers seines Vaters an die katholische Schule "Saint-Boniface", wo jeder Tag mit einer Messe begonnen wurde und die Lehrerschaft vollständig aus Priestern bestand. Für Georges Remi begann damit der Eintritt in ein katholisches Milieu, das für seine weitere Entwicklung enorme Bedeutung gewinnen sollte. Dieser Einfluss intensivierte sich noch, als er kurz darauf auch der Association des Scouts Baden-Powell de Belgique, einem katholischen Pfadfinderbund, beitrat, der ihm die Möglichkeit eröffnete, in verschiedenen Sommerlagern viele europäische Länder zu bereisen. Auch seine Arbeit als Comiczeichner war später stark geprägt von der Ethik der Pfadfinderbewegung und seinen frühen Reisee
  • Produktdetails
  • Verlag: Books LLC, Reference Series
  • Seitenzahl: 48
  • Erscheinungstermin: 23. August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 227mm x 154mm x 14mm
  • Gewicht: 255g
  • ISBN-13: 9781159247812
  • ISBN-10: 1159247811
  • Artikelnr.: 31671747