9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Manuela Kaufmann hat nach einem jahrelangen Martyrium ihren Peiniger Walter Neubert angezeigt. Nach der Verurteilung bedroht er sie massiv. Sie sieht keinen anderen Ausweg, als aus Nürnberg zu fliehen. In einem Reutlinger Vorort beginnt sie ein neues Leben. Plötzlich geschehen schreckliche Dinge, die nur einen Schluss zulassen: Walter hat sie gefunden...…mehr

Produktbeschreibung
Manuela Kaufmann hat nach einem jahrelangen Martyrium ihren Peiniger Walter Neubert angezeigt. Nach der Verurteilung bedroht er sie massiv. Sie sieht keinen anderen Ausweg, als aus Nürnberg zu fliehen. In einem Reutlinger Vorort beginnt sie ein neues Leben.
Plötzlich geschehen schreckliche Dinge, die nur einen Schluss zulassen: Walter hat sie gefunden...
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 196
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 121mm x 16mm
  • Gewicht: 213g
  • ISBN-13: 9783748109150
  • ISBN-10: 3748109156
  • Artikelnr.: 54229136
Autorenporträt
Dorfner, Irene
Die Autorin Irene Dorfner wurde 1964 in Reutlingen/Baden-Württemberg geboren und ist dort zusammen mit vier Geschwistern aufgewachsen. Nach ihrer Ausbildung zur Großhandelskauffrau arbeitete sie als Sachbearbeiterin und später als Chefsekretärin. 1990 zog nach Bayern (Altötting), wo sie mit ihrer Familie bis heute lebt. Sie arbeitete bis 2013 im Einzelhandel. 2013 erschien der erste Regionalkrimi von Irene Dorfner, noch im selben Jahr erschien der zweite. Seitdem widmet sich die Autorin ausschließlich dem Schreiben von Regionalkrimis, die hauptsächlich im bayerischen und schwäbischen Raum spielen, wobei Kommissar Leo Schwartz und seine Kollegen auch gerne über Grenzen hinaus ermitteln (dürfen). Aus der Leo-Schwartz-Reihe sind bisher 27 Bände erschienen - und ein Ende ist nicht in Sicht. "Nimm mich - oder stirb" ist der erste Psychothriller der Autorin, der autobiographische Züge beinhaltet.