9,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Das Buch "Ich habe viel zu lange geschwiegen..." gibt den Frust eines deutschen ehemaligen Gewerbelehrers über die bundesdeutsche politische Landschaft wieder, vier Monate vor der Wahl zum 18. deutschen Bundestag am 22. September 2013. Bodenlose Hilflosigkeit angesichts des Niedergangs einer großen Partei, der SPD, und der Verlust des Sinnkompasses aller politischen Akteure werden anhand verschiedener Beispiele beschrieben.
Dazu stellt der Autor die folgenden Fragen und gibt auch Antworten: - Wen soll ich zum nächsten Bundestag wählen? - Ist die SPD noch meine Partei - ein Hort des "Kleinen
…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch "Ich habe viel zu lange geschwiegen..." gibt den Frust eines deutschen ehemaligen Gewerbelehrers über die bundesdeutsche politische Landschaft wieder, vier Monate vor der Wahl zum 18. deutschen Bundestag am 22. September 2013.
Bodenlose Hilflosigkeit angesichts des Niedergangs einer großen Partei, der SPD, und der Verlust des Sinnkompasses aller politischen Akteure werden anhand verschiedener Beispiele beschrieben.

Dazu stellt der Autor die folgenden Fragen und gibt auch Antworten:
- Wen soll ich zum nächsten Bundestag wählen?
- Ist die SPD noch meine Partei - ein Hort des "Kleinen Mannes"?
- Wo sind die politischen Vorbilder von heute und morgen?
- Sind Kurt Schumacher, Willy Brandt und Helmut Schmidt bereits vergessen?
- Was ist aus dem Anspruch der SPD geworden: ...Gerechtigkeit und Gleichheit für alle durch "Demokratischen Sozialismus" als Hort der Freiheit?
Zurück bleibt die Hoffnung auf Engagement und eine neue Ehrlichkeit nachwachsender Generationen im politischen Betrieb Berlins. Sinnstiftend für die Zukunft werde dann der Rückgriff auf den "Demokratischen Sozialismus" des Godesberger Programms der SPD von 1959 sein, gültig auch für Bundestagswahlen über 2013 hinaus.

Neubacher legt ein Buch vor mit vielen interessanten, wegweisenden Ideen für die Bewältigung von Vergangenheit und Gegenwart auf dem steinigen Weg in eine bessere Zukunft - ein Buch, trotz aller traurigen Realitäten, auch gewürzt mit beißender politischer Satire.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 100
  • 2013
  • Ausstattung/Bilder: 2013. 100 S. 6 Farbabb. 215 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 136mm x 10mm
  • Gewicht: 145g
  • ISBN-13: 9783732214181
  • ISBN-10: 3732214184
  • Artikelnr.: 39889588
Autorenporträt
, geboren am 06.04.1940, in Sakuten/Deutschland Studiendirektor i.R. und Ing. (grad.) für Schiffsbetriebstechnik - Patent CI Befahren der Weltmeere vom Ing.-Assistenten bis hin zum Leitenden Ingenieur Universitätsstudium: Gewerbelehramt mit den Fächern Metalltechnik und politische Wissenschaft Anschließend Gewerbelehrer und Koordinator an Berufsbildenden Schulen sowie Fachleiter am Seminar für Lehrer der Fachpraxis