12,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Albtraum einer Mutter ist wahr geworden: Ankes Tochter ist verschwunden. Die Suche in den undurchdringlichen Weiten Kanadas erscheint aussichtslos. Auch ein indianisches Mädchen wird vermisst. Gibt es einen Zusammenhang? Mit der Indianerin Flora folgt Anke den Spuren in die nebelverhangenen Wälder der Westküste. Ein Wettlauf um Leben und Tod beginnt.   Der Roman spielt vor realem Hintergrund: Mindestens achtzehn Frauen sind am Highway 16 verschwunden.…mehr

Produktbeschreibung
Der Albtraum einer Mutter ist wahr geworden: Ankes Tochter ist verschwunden. Die Suche in den undurchdringlichen Weiten Kanadas erscheint aussichtslos. Auch ein indianisches Mädchen wird vermisst. Gibt es einen Zusammenhang? Mit der Indianerin Flora folgt Anke den Spuren in die nebelverhangenen Wälder der Westküste. Ein Wettlauf um Leben und Tod beginnt.   Der Roman spielt vor realem Hintergrund: Mindestens achtzehn Frauen sind am Highway 16 verschwunden.
  • Produktdetails
  • Verlag: H”lzer, Sinja / Sieben-Verlag
  • Seitenzahl: 316
  • Erscheinungstermin: 26. August 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 136mm x 25mm
  • Gewicht: 413g
  • ISBN-13: 9783864434709
  • ISBN-10: 386443470X
  • Artikelnr.: 43258871
Autorenporträt
Nicole Lischewski ist Deutsch-Kanadierin und hat als Pädagogin mit indianischen Jugendlichen gearbeitet. Sie lebt mit ihrem Partner in der Wildnis, worüber ihr bei 360° medien mettmann erschienenes Buch "Ein Blockhaus in der Einsamkeit" berichtet. Weitere Informationen auf der Autorenhomepage: www.penarctica.com