Produktdetails
  • Verlag: Ullstein Tb
  • ISBN-13: 9783548282442
  • Artikelnr.: 29745092
Autorenporträt
Nora Roberts wurde 1950 in Maryland, geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Keedsville, Maryland.
Rezensionen
Ein romantisches Abenteuer
März 1915: Von einem deutschen Torpedo getroffen, versinkt der Luxusdampfer Lusitania vor der irischen Küste. An Bord der New Yorker Antiquitätenhändler Henry W. Wyley, der Dieb Felix Greenfield und die wohlhabende Familie Cunningham. Während Henry Wyley ertrinkt, rettet Felix Greenfield Mrs. Cunningham und ihrem kleinen Sohn das Leben und überlebt selbst. In seiner Hosentasche noch immer eine zierliche Silberstatue, die er kurz vor der Katastrophe aus der Kabine der Wyleys entwendete. Felix Greenfield bleibt in Irland, schwört der Gaunerei ab und gründet eine Familie. Seine letzte Beute wird von Generation zu Generation weitervererbt.
Schicksalhafte Verbindungen
Fast 90 Jahre später kommen Greenfields Ururenkel Malachi, Rebecca und Gideon Sullivan hinter das Geheimnis des Erbstücks. Die kleine Statue ist eine der drei sogenannten Parzen, um die sich unter Sammlern und Historikern unzählige Legenden ranken. Eine Kostbarkeit von unermesslichem Wert. Doch ehe sich die Geschwister versehen, reißt sich die skrupellose Antiquitätenhändlerin Anita Gaye ihre Statue unter den Nagel. Nun beginnt eine atemberaubende Jagd. Sowohl Anita Gaye als auch die Sullivans machen sich auf die Suche nach den fehlenden Parzen, die das Kunstwerk erst vervollständigen.
Ein raffinierter Plan
Malachi macht sich an die verhuschte Dr. Tia Marsh heran, eine Nachkommin Wyleys, Gideon stöbert Cleo Toliver auf, eine Stripperin, die eine der Statuen besitzt, und bei Rebecca taucht Jack Burdett auf, der Urenkel des kleinen geretteten Cunningham-Sohnes. Zu sechst klügeln sie einen raffinierten Plan aus, um sich an Anita Gaye zu rächen, die in ihrer Gier auch vor Mord nicht zurückschreckt. Während das spannende Katz-und Maus-Spiel seinen Lauf nimmt, kommen sich auch die Schicksalsgefährten näher und machen erstaunliche Wandlungen durch.
Nora Roberts gelingt es auch mit diesem Roman wieder, ihre Leser von der ersten bis zur letzten Zeile zu fesseln und dabei vergnüglich zu unterhalten. (Rosina Wälischmiller)

"Aufregend und romantisch - ein großartiges Vergnügen." (COSMOPOLITAN)

…mehr