13,90 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Gibt es eine "Weisheit der Gefühle"? Oder anders gefragt: Gibt es bei den Gefühlen etwas, das der Logik im Bereich des Denkens entspricht?Man kann sich dem zumindest annähern. In der deutschen Sprache gibt es ca. 720 Begriffe für Gefühle, die 220 Gruppen von sehr ähnlichen Gefühlen bilden - was zeigt, dass es eine sehr differenzierte Wahrnehmung und Unterscheidung von Gefühlen gibt.In dem vorliegenden Buch wird jedes dieser Gefühle als eine Bewegung dargestellt - so ist z.B. Wut ein Impuls, der gegen einen Widerstand anrennt, oder Trauer ein Impuls, der hilflos im Kreis fließt, und ein Trauma …mehr

Produktbeschreibung
Gibt es eine "Weisheit der Gefühle"? Oder anders gefragt: Gibt es bei den Gefühlen etwas, das der Logik im Bereich des Denkens entspricht?Man kann sich dem zumindest annähern. In der deutschen Sprache gibt es ca. 720 Begriffe für Gefühle, die 220 Gruppen von sehr ähnlichen Gefühlen bilden - was zeigt, dass es eine sehr differenzierte Wahrnehmung und Unterscheidung von Gefühlen gibt.In dem vorliegenden Buch wird jedes dieser Gefühle als eine Bewegung dargestellt - so ist z.B. Wut ein Impuls, der gegen einen Widerstand anrennt, oder Trauer ein Impuls, der hilflos im Kreis fließt, und ein Trauma ein Impuls, der sich innerhalb der Psyche abgekapselt hat.Die Gefühle stehen auch nicht isoliert da: So entsteht z.B. aus dem ursprünglichen Strahlen eines Menschen durch einen Widerstand Arbeit und Streben, dann Wut, aus der Wut entweder Hass oder Trauer und aus der Trauer dann Resignation und schließlich eine Depression. Es gibt viele solcher Gefühls-Folgen.Schließlich lassen sich alle diese Gefühle als Bewegungen auf sieben Wegen darstellen: auf dem "Weg des Herzens" und auf sechs möglichen Abweichungen von diesem "Weg der Mitte", die von drei Polarisierungen geprägt sind: Süchtiger und Asket, Täter und Opfer sowie Star und Fan. Sämtliche Gefühle sind Schritte auf diesen sieben Wegen - zu verschiedenen Zeiten in der Biographie und in verschiedenen Graden der Intensität.Diese sieben Wege sind mit den Freud'schen Entwicklungsphasen, mit den Chakren, mit den Planeten und vielen anderen Systemen verbunden.Aus diesen Betrachtungen ergibt sich eine schlichte "Landkarte der Gefühle", die dabei helfen kann, zu verstehen, wo man gerade steht und welche Wege es von dem Gefühl aus gibt, von dem man gerade erfüllt ist.Gute Reise!
Autorenporträt
Ich bin 1956 geboren und befasse mich nun seit 40 Jahren intensiv mit Magie, Religion, Meditation, Astrologie, Psychologie und verwandten Themen. Im Laufe der Zeit habe ich ca. 140 Bücher und ca. 50 Artikel für verschiedene Zeitschriften verfasst. Seit 2007 habe ich meine jahrzehntelange Nebentätigkeit ausgeweitet und bin nun hauptberuflich Lebensberater. Dies umfasst die eigentlichen Beratungen, aber auch das Deuten von Horoskopen, Heilungen, Rituale, Schwitzhütten, Feuerläufe, Hilfe bei Spukhäusern u.ä. Problemen, Ausbildung in Meditation und Feng Shui und vieles mehr. Auf meiner Website www.HarryEilenstein.de finden Sie einen Teil meiner Artikel und auch einen ausführlichen Lebenslauf.