Nicht lieferbar
Dirk Nowitzki - Reisner, Dino
Vergriffen, keine Neuauflage

    Gebundenes Buch

- Von der DJK Würzburg zum Bronzemedaillengewinner bei der WM 2002 in den USA, vom German Wunderkind zum NBA-Champion und 6. in der ewigen Punkteliste der amerikanischen Basketball-Liga

Produktbeschreibung
- Von der DJK Würzburg zum Bronzemedaillengewinner bei der WM 2002 in den USA, vom German Wunderkind zum NBA-Champion und 6. in der ewigen Punkteliste der amerikanischen Basketball-Liga
  • Produktdetails
  • Verlag: Teneues Media
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 15. September 2017
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 326mm x 258mm x 27mm
  • Gewicht: 1765g
  • ISBN-13: 9783961710645
  • ISBN-10: 3961710643
  • Artikelnr.: 48296669
Autorenporträt
Reisner, Dino
Seit mehr als zwei Jahrzehnten verfolgt Dino Reisner die Karriere von Dirk Nowitzki. Bereits als 16-Jährigen sah er den Würzburger über die Basketballfelder wirbeln. In seiner Heimatstadt Bayreuth griff Reisner selbst zum orangefarbenen Leder. Nach seinem Studium in Bamberg und Berlin übernahm er die Sportredaktion der Regionalausgabe Bayern der Tageszeitung Die Welt in München. Anschließend machte er sich als Journalist und Buchautor selbstständig. Er arbeitete unter anderem für Bild, Kicker-Sportmagazin sowie den TV-Sender Sky und verfasste mehrere Sachbücher und Biografien. Von 2014 bis 2016 lebte Reisner in Leipzig und war als Leiter Kommunikation beim Basketball-Bundesligisten Mitteldeutscher BC tätig. Reisner schrieb bereits zwei erfolgreiche Biografien über den deutschen Basketball-Superstar: German Wunderkind (2004) und Die Dirk-Nowitzki-Story (2011). Mehrmals besuchte er den NBA-Profi in dessen Wahlheimat Dallas.