Die Atemschule - Scheufele-Osenberg, Margot
28,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Atmen wir richtig? Haben wir durch Alltagsstress oder eine falsche Lehrmethode eine zu hoch angelegte Atemform - eine einseitige und ungenügende Brusthochatmung oder eine fehlgeleitete Vorderbauchatmung? - Die Atmung vollzieht sich autonom, ist aber auch bewusst und willentlich zu beeinflussen. Die Atemschule versetzt jeden in die Lage, seine individuellen Fehlatmungsformen selbst zu erkennen und herauszufinden, welcher Weg gewählt werden muss, um über die richtige Zwerchfellatmung - die Atmung der Mitte - zu einem seelischen und körperlichen Gleichgewicht und zu größerer Leistungsfähigkeit zu…mehr

Produktbeschreibung
Atmen wir richtig? Haben wir durch Alltagsstress oder eine falsche Lehrmethode eine zu hoch angelegte Atemform - eine einseitige und ungenügende Brusthochatmung oder eine fehlgeleitete Vorderbauchatmung? - Die Atmung vollzieht sich autonom, ist aber auch bewusst und willentlich zu beeinflussen. Die Atemschule versetzt jeden in die Lage, seine individuellen Fehlatmungsformen selbst zu erkennen und herauszufinden, welcher Weg gewählt werden muss, um über die richtige Zwerchfellatmung - die Atmung der Mitte - zu einem seelischen und körperlichen Gleichgewicht und zu größerer Leistungsfähigkeit zu gelangen. Das Buch bietet Sängern, Bläsern, Sprechern und Menschen mit Atemwegserkrankungen ein Übungsprogramm, um die Fehlatmung auf eine richtige Atmungs-, Haltungs- und Stützarbeit umzustellen.
4. überarbeitete und ergänzte Auflage.
  • Produktdetails
  • Studienbuch Musik
  • Verlag: Schott Music, Mainz
  • Artikelnr. des Verlages: 8705
  • überarbeitete und ergänzte Auflage 2005
  • Seitenzahl: 186
  • Erscheinungstermin: April 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 12mm
  • Gewicht: 358g
  • ISBN-13: 9783795787059
  • ISBN-10: 379578705X
  • Artikelnr.: 07427845
Autorenporträt
Margot Scheufele-Osenberg studierte Bühnenkunst, Gesang und Klavier. Sie war Schauspielerin und ist heute Leiterin des Instituts für Atemtherapie, Atemunterricht und Sprechtechnik in Düsseldorf.
Inhaltsangabe
Vorwort - Einleitung - I. Atemschulung nach Julius Parow und Margot Scheufele-Osenberg: Zur Geschichte der Atemlehre - Das Atemzentrum / Die Atemsteuerung - An der Atmung beteiligte Organsysteme und Muskeln - Fehlatmungs- und Fehlhaltungsformen - Wie übe ich mit diesem Programm? - Das Vorprogramm - Das Übungsprogramm - Spezielle Hinweise zur Atmung beim Spielen von Blasinstrumenten - II. Julius Parow: "Stimmschulung" und "Die Heilung der Atmung": Das Stimmorgan - Vorbereitende Übungen - Klangerzeugung / Atemführung / Klangbildung / Lautformung - III. Anthologie: Atmung / Haltung / Stimmstütze: Franziska Martienssen-Lohmann: "Der wissende Sänger" - Heinrich Egenolf: "Wunder des Atmens" und "Die menschliche Stimme" - Frederick Husler/Yvonne Rodd-Marling: "Singen" - Karlfried Graf Dürckheim: "Hara - Die Erdmitte des Menschen" und "Übung des Leibes auf dem inneren Weg" - Hinweise zur Weiterbildung - Literaturverzeichnis - Abbildungsnachweis