19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Jeder Mensch besitzt mentale Ressourcen, die sich in Lebensmut verwandelt lassen. Der erfahrene Therapeut Helmut Kuntz hat schon viele Menschen aus dem Dunkel der Depression herausgeführt. In seinem neuen Buch erklärt er, wie Vorstellungskraft und Lebenskraft zusammenhängen, und bietet eine Vielzahl imaginativer Übungen, unter anderem zum "inneren Kind", zum Aufrufen von Helfern und Kraftquellen, zu Selbstliebe und Versöhnung sowie zu persönlichen Glückserfahrungen. Die Übungen helfen, sich auf das zu konzentrieren, was persönliche Stärke verleiht, und somit depressive Symptome zu lindern. Mit leicht umsetzbaren Audio-Übungen zum Downloaden.…mehr

Produktbeschreibung
Jeder Mensch besitzt mentale Ressourcen, die sich in Lebensmut verwandelt lassen. Der erfahrene Therapeut Helmut Kuntz hat schon viele Menschen aus dem Dunkel der Depression herausgeführt. In seinem neuen Buch erklärt er, wie Vorstellungskraft und Lebenskraft zusammenhängen, und bietet eine Vielzahl imaginativer Übungen, unter anderem zum "inneren Kind", zum Aufrufen von Helfern und Kraftquellen, zu Selbstliebe und Versöhnung sowie zu persönlichen Glückserfahrungen. Die Übungen helfen, sich auf das zu konzentrieren, was persönliche Stärke verleiht, und somit depressive Symptome zu lindern. Mit leicht umsetzbaren Audio-Übungen zum Downloaden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Beltz
  • Artikelnr. des Verlages: 86494
  • Seitenzahl: 303
  • Erscheinungstermin: 14. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 136mm x 24mm
  • Gewicht: 414g
  • ISBN-13: 9783407864949
  • ISBN-10: 3407864949
  • Artikelnr.: 48037433
Autorenporträt
Kuntz, Helmut
Helmut Kuntz ist Familientherapeut und erfahrener Suchtexperte. Seit Jahren führt er an Schulen Kurse zur Suchtprophylaxe durch und arbeitet zusammen mit Jugendlichen im Rahmen von präventiven und therapeutischen Maßnahmen. Im Beltz Verlag erschienen von ihm mehrere Bücher zum Thema Sucht.
Rezensionen
»Ein hilfreiches Buch auch für Menschen, die nicht direkt an Depression leiden, sondern etwas für ihr inneres Erleben tun wollen.« Winfried Stanzick, Lovelybooks, 4.9.2017 »Warum sind die Kuntz-Mediationen eine Empfehlung wert? Sie zeugen von der Erfahrung, Begabung und Intuition des Autors. Man gewinnt das Gefühl, dass man sich diesen Übungen anvertrauen kann.« Marion Gottlob, Rhein-Neckar-Zeitung, 7.2.2018 »Lesenswert. Ein praxisnahes und ganzheitliches Buch über Depressionen und die heilsame Kraft innerer Bilder.« literaturweltblog, 19.4.2018