39,90 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Basiswissen Kirchenmusik - längst Standardwerk für die Ausbildung und Berufsbegleitung nebenamtlicher Kirchenmusikerinnen - wurde vom Herausgeberteam einer vollständigen kritischen Durchsicht unterzogen und liegt in einer aktualisierten Neuausgabe vor.Band 4 stellt die Orgel in all ihren Facetten dar - von der Geschichte der Orgelmusik, über Orgelbaukunde bis hin zu praktischen Tipps zum Üben und Registrieren.Alle 4 Bände mit Registerband und DVD sind auch in einem kostengünstigen Set erhältlich (Carus 24.129).- Ökumenisches Lehr- und Lernbuch, orientiert an den Inhalten der C-Prüfung-…mehr

Produktbeschreibung
Basiswissen Kirchenmusik - längst Standardwerk für die Ausbildung und Berufsbegleitung nebenamtlicher Kirchenmusikerinnen - wurde vom Herausgeberteam einer vollständigen kritischen Durchsicht unterzogen und liegt in einer aktualisierten Neuausgabe vor.Band 4 stellt die Orgel in all ihren Facetten dar - von der Geschichte der Orgelmusik, über Orgelbaukunde bis hin zu praktischen Tipps zum Üben und Registrieren.Alle 4 Bände mit Registerband und DVD sind auch in einem kostengünstigen Set erhältlich (Carus 24.129).- Ökumenisches Lehr- und Lernbuch, orientiert an den Inhalten der C-Prüfung- Umfangreiche Revisionen: - Kritische Durchsicht aller Kapitel - Anpassung an die Liednummern des neuen Gotteslob - Update der Literaturangaben - Berücksichtigung aktueller musikalischer, theologischer und ökumenischer Entwicklungen- Wissen aus der Praxis für die Praxis, vermittelt von namhaften Expertinnen- Hilfreiche didaktische Aufbereitung: Farbiger Druck, Randspalten mit Querverweisen, Tipps und Ergänzungen; zahlreiche Notenbeispiele, Grafiken, Tabellen und Illustrationen
Autorenporträt
1959 geboren in Wuppertal, dort aufgewachsen 1976 erster Orgelunterricht 1979-85 Studium der Evangelischen Kirchenmusik an der Folkwang-Hochschule Essen (Institutsleiter: Prof. Gerd Zacher). Orgel bei Prof. Gisbert Schneider, Cembalo bei Prof. Iwona Salling, Chorleitung bei Prof. Manfred Schreier 1985 A-Examen1977-83 Kirchenmusiker der Bergischen Diakonie Aprath 1983-87 Kantor in Meerbusch-Lank 1986-99 Bezirkskantor in Nagold WS 91/92 bis WS 94/95 Lehrauftrag für Orgel an der Hochschule für Kirchenmusik Esslingen 1996 Ernennung zum Kirchenmusikdirektor Seit 1998 - 2009 Professor und Rektor der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Rege Konzerttätigkeit, Unterrichtstätigkeit (u.a. Chorleitungs- und Improvisationskurse) und Seminararbeit. Musikschriftstellerische und kompositorische Tätigkeit und Veröffentlichungen bei verschiedenen Verlagen. Autor und Mitherausgeber des Lehrbuchs "Probieren & Studieren" seit 2010: Kantor der Tübinger Stiftskirche, Bezirkskantor für die evang. Gesamtkirchengemeinde.