Apfelgeschichten - Frei, Frederike

9,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Geschichten über die Fülle der Apfelsorten, die es gibt: Niemand kennt sie mehr, man kann sie nicht kaufen. Die Namen sind so köstlich wie die Früchte: Jungfernapfel, Dr. Oldenbourg oder Champagnerrenette. Frederike Frei lässt sie alle wieder auf- und hochleben in ihren satten Geschichten rund um den Apfel. Maria Herrlich hat diese Lebenskurven als Rezepte gestaltet unf aufgezeichnet.…mehr

Produktbeschreibung
Geschichten über die Fülle der Apfelsorten, die es gibt: Niemand kennt sie mehr, man kann sie nicht kaufen. Die Namen sind so köstlich wie die Früchte: Jungfernapfel, Dr. Oldenbourg oder Champagnerrenette. Frederike Frei lässt sie alle wieder auf- und hochleben in ihren satten Geschichten rund um den Apfel.
Maria Herrlich hat diese Lebenskurven als Rezepte gestaltet unf aufgezeichnet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Achter
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 43
  • Erscheinungstermin: Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 144mm x 15mm
  • Gewicht: 208g
  • ISBN-13: 9783981456295
  • ISBN-10: 3981456297
  • Artikelnr.: 34432069
Autorenporträt
Frei, Frederike
Frederike Frei, geboren 1945 in Brandenburg, lebt in Potsdam und hat sic h als Schriftstellerin mit ihrer Lyrikaktion BaUCHLADEN auf der Frankfurter Buchmesse bekannt gemacht. Sie ist Trägerin des Ringelnatz. Publikumspreises sowie des Botho-Strauß-Preises. Gründung des Hamburger Literaturlabor e. V. , Mitbegründerin des Writers Room in HH, Veranstalterin der 1. deutschen Dichterdemo, Schreibwerkstätten an Uni und VHS, laut Suhrkamp vitalste Akteurin der Schreibbewegung.