Adrian Mayfield, Versuch einer Liebe - Zwigtman, Floortje
  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

London, November 1894. Endlich hat Adrian gefunden, wonach er so lange gesucht hat - die große Liebe: Vincent Farley, Kunstmaler, bis über beide Ohren in ihn verliebt - und ein Mann von Moral und Prinzipien. Adrian ist bereit, alles zu tun, nur damit Vincent niemals von seiner düsteren Vergangenheit in der Little College Street erfährt. Dennoch wird die Luft um sie herum immer dünner - während des Prozesses gegen Oscar Wilde kommen Dinge ans Licht, die nicht nur die Existenz des Dichters, sondern auch die seiner Freunde und Bekannten gefährden und die Liebe zwischen zwei Männern schier…mehr

Produktbeschreibung
London, November 1894. Endlich hat Adrian gefunden, wonach er so lange gesucht hat - die große Liebe: Vincent Farley, Kunstmaler, bis über beide Ohren in ihn verliebt - und ein Mann von Moral und Prinzipien. Adrian ist bereit, alles zu tun, nur damit Vincent niemals von seiner düsteren Vergangenheit in der Little College Street erfährt. Dennoch wird die Luft um sie herum immer dünner - während des Prozesses gegen Oscar Wilde kommen Dinge ans Licht, die nicht nur die Existenz des Dichters, sondern auch die seiner Freunde und Bekannten gefährden und die Liebe zwischen zwei Männern schier unmöglich erscheinen lassen. Haben Adrian und Vincent überhaupt eine Chance?
Ungeheuer fesselnd und farbenprächtig schildert die Autorin auch im 2. Teil ihrer faszinierenden Trilogie um Adrian Mayfield das viktorianische London und erzählt eine fast tragisch zu nennende, zutiefst anrührende Liebesgeschichte.
  • Produktdetails
  • Adrian Mayfield Bd.2
  • Verlag: Gerstenberg Verlag
  • Seitenzahl: 487
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: 2009. 487 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 139mm
  • Gewicht: 705g
  • ISBN-13: 9783836952514
  • ISBN-10: 3836952513
  • Best.Nr.: 26473757
Autorenporträt
Floortje Zwigtman, geb. 1974, ist eines der großen jungen Talente der niederländischen Jugendliteratur. Floortje Zwigtman arbeitete einige Jahre als Lehrerin und ist heute als freie Schriftstellerin und Lektorin tätig.