Bertolt Brecht. Sein Leben in Bildern und Texten - Brecht, Bertolt
15,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Gerade für Brechts Leben und Werk erweist sich das Montageprinzip als besonders fruchtbar, nicht nur, weil es auch seiner eigenen Arbeitsweise zugrunde lag, sondern weil es der fragmentarischen Gestalt dieser Lebensgeschichte so angemessen ist. Willy Fleckhaus hat sie zu einem Album zusammengesetzt, das gerade in seiner Offenheit und Veränderbarkeit die besondere Existenzweise erfahren läßt." Gert Ueding in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung"
Der Titel ist ebenfalls als Großformat erhältlich.
…mehr

Produktbeschreibung
"Gerade für Brechts Leben und Werk erweist sich das Montageprinzip als besonders fruchtbar, nicht nur, weil es auch seiner eigenen Arbeitsweise zugrunde lag, sondern weil es der fragmentarischen Gestalt dieser Lebensgeschichte so angemessen ist. Willy Fleckhaus hat sie zu einem Album zusammengesetzt, das gerade in seiner Offenheit und Veränderbarkeit die besondere Existenzweise erfahren läßt." Gert Ueding in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung"

Der Titel ist ebenfalls als Großformat erhältlich.
  • Produktdetails
  • Insel Taschenbücher Nr.1122
  • Verlag: Insel Verlag
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 351
  • Erscheinungstermin: Juni 1998
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 141mm x 22mm
  • Gewicht: 595g
  • ISBN-13: 9783458328223
  • ISBN-10: 345832822X
  • Artikelnr.: 03290101
Autorenporträt
Frisch, Max
Max Frisch wurde am 15. Mai 1911 in Zürich geboren und starb am 4. April 1991 an den Folgen eines Krebsleidens in seiner Wohnung in Zürich. 1930 begann er sein Germanistik-Studium an der Universität Zürich, das er jedoch 1933 nach dem Tod seines Vaters (1932) aus finanziellen Gründen abbrechen musste. Er arbeitete als Korrespondent für die Neue Zürcher Zeitung. Seine erste Buchveröffentlichung Jürg Reinhart. Eine sommerliche Schicksalsfahrt erschien 1934 in der Deutschen Verlags-Anstalt Stuttgart. 1950 erscheint Das Tagebuch 1946-1949 als erstes Werk Frischs im neugegründeten Suhrkamp Verlag. Zahlreiche weitere Publikationen folgten.
Inhaltsangabe
Hecht, Werner: Leben und Werk in der Veränderung.