20,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
10 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Die normale Vorstellung vom "Benutzer" ist unvollständig und basiert auf veralteten Vorstellungen. Diese Vorstellungen von einfachen, direkten Beziehungen zwischen Menschen und Produkten sind in der heutigen komplexen, technologisch vernetzten Welt nicht mehr gültig. Dieses unterhaltsame und praktische Buch mit einem Satz Karten wird die Art und Weise, wie Leser über Benutzer denken, verändern.Rethinking Users stellt einen radikal neuen Ansatz vor, der einige unserer grundlegendsten Vorstellungen über die Art der Benutzererfahrung in Frage stellt. Es weist auf neue Möglichkeiten hin, Produkte…mehr

Produktbeschreibung
Die normale Vorstellung vom "Benutzer" ist unvollständig und basiert auf veralteten Vorstellungen. Diese Vorstellungen von einfachen, direkten Beziehungen zwischen Menschen und Produkten sind in der heutigen komplexen, technologisch vernetzten Welt nicht mehr gültig. Dieses unterhaltsame und praktische Buch mit einem Satz Karten wird die Art und Weise, wie Leser über Benutzer denken, verändern.Rethinking Users stellt einen radikal neuen Ansatz vor, der einige unserer grundlegendsten Vorstellungen über die Art der Benutzererfahrung in Frage stellt. Es weist auf neue Möglichkeiten hin, Produkte und Dienstleistungen zu schaffen, die den Benutzern auf neue Weise helfen. Das Buch enthält ein Kartenspiel mit Benutzer-Archetypen und Schritt-für-Schritt-Teamaktivitäten zur Erschließung neuer nutzerzentrierter Denk- und Designinspirationen. Für Designer, Designforscher, Strategen, Innovatoren, Produktmanager und Unternehmer in fast allen Bereichen.
Autorenporträt
Michael Youngblood ist Principal bei The Youngblood Group, einer Innovationsberatung, die an der Schnittstelle zwischen Sozialwissenschaften und humanzentriertem Design arbeitet. Bevor er seine eigene Praxis gründete, war er Associate Partner bei der renommierten Design- und Innovationsfirma Gravitytank, wo er Co-Leiter des Benutzerforschungsteams war. Mike hat Designforschung an der School for International Training, dem Maryland Institute College of Art, der Haas School of Business an der University of California-Berkeley und der Stanford University d.school gelehrt. Sein preisgekröntes Buch Cultivating Community (2016, SASA Books) erforscht die Erfahrungen der Teilnehmer in einer sozialen Massenbewegung in Indien. Mike hat an der Universität von Wisconsin-Madison in Kulturanthropologie promoviert.