13,95
13,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
ab 6,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
13,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
13,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
ab 6,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
13,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
7 °P sammeln

  • Hörbuch-Download MP3

Jetzt bewerten

Mit dem Mut der Verzweiflung kämpft Ensaf Haidar für Raif Badawi, die Liebe ihres Lebens.Raif Badawi tritt für Menschenrechte, eine liberale Politik und ein selbstbestimmtes Leben ein. Dafür wurde er zu 1000 Peitschenhieben und 10 Jahren Gefängnis verurteilt — de facto ein Todesurteil. Dass der saudische Blogger noch lebt und die ganze Welt von ihm weiß, ist seiner Frau Ensaf Haidar zu verdanken. Andrea C. Hoffman hat die Geschichte von Ensaf Haidar aufgeschrieben — die Geschichte einer Liebe gegen alle Widerstände, für die es sich zu leben lohnt.Gelesen von der im Iran geborenen Schauspielerin und Moderatorin Pegah Ferydoni…mehr

Produktbeschreibung
Mit dem Mut der Verzweiflung kämpft Ensaf Haidar für Raif Badawi, die Liebe ihres Lebens.Raif Badawi tritt für Menschenrechte, eine liberale Politik und ein selbstbestimmtes Leben ein. Dafür wurde er zu 1000 Peitschenhieben und 10 Jahren Gefängnis verurteilt — de facto ein Todesurteil. Dass der saudische Blogger noch lebt und die ganze Welt von ihm weiß, ist seiner Frau Ensaf Haidar zu verdanken. Andrea C. Hoffman hat die Geschichte von Ensaf Haidar aufgeschrieben — die Geschichte einer Liebe gegen alle Widerstände, für die es sich zu leben lohnt.Gelesen von der im Iran geborenen Schauspielerin und Moderatorin Pegah Ferydoni
  • Produktdetails
  • Verlag: Random House Audio
  • Gesamtlaufzeit: 430 Min.
  • Erscheinungstermin: 12.10.2015
  • ISBN-13: 9783837132977
  • Artikelnr.: 43910868
Autorenporträt
Andrea C. Hoffmann ist Redakteurin im Auslandsressort des Nachrichtenmagazins Focus. Mit vorliegender Arbeit promovierte sie 2006 an der Universität Leipzig.

Ensaf Haidar wurde 1975 in Dschaizan, Saudi-Arabien, geboren. Mit 22 Jahren beendete sie die Koranschule und wollte Lehrerin werden. Auf der Suche nach einer Stelle lernte sie Raif Badawi kennen, 2002 heirateten sie. Während der folgenden Jahre unterstützte sie ihren Mann in seinem Freiheitskampf und kümmerte sich um die drei gemeinsamen Kinder. Als Raif 2012 verhaftet wurde, beantragte Ensaf Asyl für sich und die Familie und lebt seitdem in Sherbrooke, Kanada.
Rezensionen
"Wäre es nicht so wahnwitzig, wäre dies eine Liebesgeschichte mit hohem Romantik-Faktor. Dass dieses Buch nicht das Glanzbild eines Helden zeigt, macht es umso lesenswerter." Martin Oehlen, Mitteldeutsche Zeitung, 14.11.2015

"Bewundernswert, wie mutig sich Ensaf Haidar [...] an die Welt wendet." MADAME, 01.02.2016

"Eine spannende Erzählung, die die politische und private Lage in einem Land beschreibt, in das nur wenige europäische Bürger Einblick haben." Doris Mayr, Donaukurier, 21.01.2016