21,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Klaus Hildebrand hat die dritte Auflage seines Standardwerkes aktualisiert und in einem umfassenden Nachtrag die Ergebnisse diskutiert, die in den Jahren seit 1989 von der Historiographie unterbreitet worden sind.

Produktbeschreibung
Klaus Hildebrand hat die dritte Auflage seines Standardwerkes aktualisiert und in einem umfassenden Nachtrag die Ergebnisse diskutiert, die in den Jahren seit 1989 von der Historiographie unterbreitet worden sind.
  • Produktdetails
  • Enzyklopädie deutscher Geschichte 2
  • Verlag: Oldenbourg; De Gruyter Oldenbourg
  • 3., überarb. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 7. Juli 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 224mm x 142mm x 12mm
  • Gewicht: 300g
  • ISBN-13: 9783486586985
  • ISBN-10: 348658698X
  • Artikelnr.: 23904026
Autorenporträt
Klaus Hildebrand, geboren 1941 in Bielefeld, ist emeritierter Professor für Mittelalterliche und Neuere Geschichte an der Universität Bonn.
Rezensionen
"Für Historiker, Geschichtslehrer und -studenten, aber auch schon für Sekundarstufe-II-Gymnasiasten für deren Facharbeiten und Abi-Vorbereitungen bestens geeignet." ekz-Informationsdienst 40´/08 "Dieser zweite Band einer Reihe ist ein Meisterwerk für Kenner und für alle Geschichtsinteressierten. Es ist nicht nur eine Bilanz eines der seit 70 Jahren meistdiskutierten Probleme der deutschen Geschichte, es ist eine Summe. Die konzentrierte Darstellung, so bescheiden sie sich gibt, ist voller originaler und weiterführender Interpretationen und Argumente. ... Das Buch ist mehr als die übliche Bilanz unseres Wissens, es zieht die Linien weiter, es eröffnet neue Perspektiven. Es bleibt dabei: Dies ist ein bedeutendes Buch." Thomas Nipperdey, Süddeutsche Zeitung