Tibke von Bartelsdorf (eBook, PDF) - Hoops von Scheeßel, Jürgen
  • Format: PDF

11 Kundenbewertungen


„Weiter, weiter!“, forderte der Drost Gretge auf. „Wer war noch dabei? Dukannst Deine Seele noch retten, also sprich.“ Gretge schaute kurz zu Prottauf, meinte sie doch, aus seinen Worten Hoffnung für sich schöpfen zu können,wenn sie nur weiter reden würde. „Tibke von Bartelsdorf“, flüsterte Gretge.Mit diesen Worten der zum Tode auf dem Scheiterhaufen verurteilten MargaretheMeinken, genannt Gretge, war das Schicksal Tibkes von Bartelsdorfbesiegelt. Jürgen Hoops von Scheeßel schildert in diesem historischen Romaneindrucksvoll das Leid und das Leben Tibkes, einer Frau, die ihren erstenEhemann…mehr

Produktbeschreibung
„Weiter, weiter!“, forderte der Drost Gretge auf. „Wer war noch dabei? Dukannst Deine Seele noch retten, also sprich.“ Gretge schaute kurz zu Prottauf, meinte sie doch, aus seinen Worten Hoffnung für sich schöpfen zu können,wenn sie nur weiter reden würde. „Tibke von Bartelsdorf“, flüsterte Gretge.Mit diesen Worten der zum Tode auf dem Scheiterhaufen verurteilten MargaretheMeinken, genannt Gretge, war das Schicksal Tibkes von Bartelsdorfbesiegelt. Jürgen Hoops von Scheeßel schildert in diesem historischen Romaneindrucksvoll das Leid und das Leben Tibkes, einer Frau, die ihren erstenEhemann durch einen tragischen Unfall verliert. Sie heiratet ein zweites Malund übersteht mit der Familie die Schrecken des 30jährigen Krieges und derschlechten Zeiten danach unbeschadet. Doch darauf wird sie erneut schwervom Schicksal getroffen: Sie wird der Hexerei beschuldigt und eingesperrt.Der packende Roman bezieht alle noch verfügbaren historischen Fakten des Falleseinschließlich der erhalten gebliebenen Prozessakten mit ein und macht einmalmehr deutlich, wie leicht Menschen sich durch Aberglauben – wie eben dem derHexerei – aufstacheln und sich in menschenverachtende Wesen verwandeln lassen.
  • Produktdetails
  • Verlag: ibidem
  • Seitenzahl: 262
  • Erscheinungstermin: 15. November 2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783838260693
  • Artikelnr.: 49060095
Autorenporträt
Jürgen Hoops von Scheeßel hat sich als Chronist, Heimat-, Höfe- und Familienforscher,aber auch als Buch- und Romanautor einen Namen gemacht. Er setztesich intensiv mit den Hexenprozessen auseinander und verarbeitete sein Wissenzu dem bereits 2009 erschienenen historischen Roman um Gretge. In demnun vorliegenden Roman um Tibke von Bartelsdorf findet der Leser Antwortenauf die Fragen, was aus Tibke und einigen der anderen Frauen wurde, die Gretgeam Tag ihrer Hinrichtung im Jahre 1664 als Hexe beschuldigte.