Ein Grab in Oregon (eBook, ePUB) - Kastner, Jörg
1,49 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
1 °P sammeln

  • Format: ePub


Jacob Adler hat es geschafft: Er hat den Wagentreck rechtzeitig vor Einbruch des Winters nach Oregon geführt, wo die Siedler die ersten einfachen Hütten gebaut haben, die Siedlung Abners Hope. Da erfährt Irene Sommer, dass es in der Stadt Hoodsville ein Grab geben soll, dessen schlichtes Holzkreuz den Namen „Carl Dilger“ trägt. Dilger ist der Mann, den Irene in Oregon sucht, der Vater ihres kleinen Sohns. Der Mann, den sie heiraten will. Jacob bricht mit Irene nach Hoodsville auf, wo sie auf eine Mauer des Schweigens treffen. Die Bürger der Stadt scheinen ihr eigenes Spiel zu treiben. Wie auch…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 5.22MB
Produktbeschreibung
Jacob Adler hat es geschafft: Er hat den Wagentreck rechtzeitig vor Einbruch des Winters nach Oregon geführt, wo die Siedler die ersten einfachen Hütten gebaut haben, die Siedlung Abners Hope. Da erfährt Irene Sommer, dass es in der Stadt Hoodsville ein Grab geben soll, dessen schlichtes Holzkreuz den Namen „Carl Dilger“ trägt. Dilger ist der Mann, den Irene in Oregon sucht, der Vater ihres kleinen Sohns. Der Mann, den sie heiraten will. Jacob bricht mit Irene nach Hoodsville auf, wo sie auf eine Mauer des Schweigens treffen. Die Bürger der Stadt scheinen ihr eigenes Spiel zu treiben. Wie auch der geheimnisvolle Reverend Blake Driscoll, der ebenso schnell mit dem Revolver bei der Hand ist wie mit der Bibel. Folge 13 der spannenden „Amerika“-Saga von Jörg Kastner. Jörg Kastners große „Amerika“-Saga begleitet die beiden Auswanderer Jacob Adler und Irene Sommer in die Neue Welt. Mit ihnen suchen zahllose Menschen – Verarmte, Verbitterte, Verfemte – eine neue Heimat jenseits des Atlantiks. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten warten auf die Auswanderer viele unbekannte Gefahren: Naturkatastrophen, wilde Tiere, Banditen und Indianer. Zudem tobt in Amerika ein erbarmungslos geführter Bürgerkrieg. Doch trotz aller Bedrohungen durchqueren Jacob und Irene den riesigen Kontinent und begegnen dabei so manch berühmter Persönlichkeit. Jede Mühsal und jedes Abenteuer nehmen die beiden auf sich für ihre neue Heimat – Amerika.
  • Produktdetails
  • Verlag: hockebooks
  • Seitenzahl: 87
  • Erscheinungstermin: 05.11.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783957510297
  • Artikelnr.: 41730097
Autorenporträt
Jörg Kastner, (geboren in Minden/Westfalen) hat Jura studiert und als Volljurist die Befähigung zum Richteramt erworben, dann aber aus der Liebe zum Schreiben einen Beruf gemacht. Bislang in fünfzehn Sprachen übersetzt, sind seine Bücher auch im Ausland sehr erfolgreich. Zu seinen größten Erfolgen zählen die historischen Amsterdam-Krimis Die Farbe Blau und Die Tulpe des Bösen sowie seine mit dem Roman Engelspapst beginnende Reihe von Vatikanthrillern. Jörg Kastner hat seine Frau, die Schriftstellerin Corinna Kastner, in der von ihr mitbegründeten Sherlock-Holmes-Gesellschaft "Von Herder Airguns Ltd." kennengelernt. Er hat dem Meisterdetektiv mehrere Kurzgeschichten und Essays gewidmet.
Inhaltsangabe
Kapitel 1 – Im Auftrag des Herrn Kapitel 2 – Die Rache der Mountain Men Kapitel 3 – Eine verschwiegene Stadt Kapitel 4 – Auge um Auge